Bauhaus-Memo

Gedächtnisspiel mit Bildern aus dem Bauhaus Dessau


EAN 4260044150017
Erscheinungsdatum: 02.07.2014
Pappe, 72 farbige Karten mit 36 unterschiedlichen Motiven
12,90 EUR(D) inkl. 19% MwSt., 12,90 EUR(A)
Nicht lieferbar

Die Spielkarten bieten originelle Ansichten der Architektur des Bauhauses Dessau: vom Schriftzug über Eingänge, Räume, Gebäude, Balkone, Stühle und Lampen bis zu Türgriffen, Scharnieren und anderen Details. Auf unterhaltsame Weise lernen die Spieler die Besonderheiten der typischen Bauhaus-Formen kennen.




 

Dieser Artikel ist leider nicht bestellbar.




    



Andere Nutzer schauten auch an:


Tier-Memo

Wer kennt ihn nicht, den majestätischen König der Tiere? Deckt schnell löwenstarke Memo-Kärtchen auf und findet das zusammengehörende Kartenpaar! Bei der Suche nach den wilden Tieren lernt ihr aber...

mehr

Kunst-Memo für Kinder

Wo verbirgt sich der Hase von Albrecht Dürer, wer findet die Engel aus Raffaels 'Sixtinischer Madonna'? Das Memo mit 36 liebevoll ausgewählten und kindgerechten Motiven aus der bildenden Kunst vom 16....

mehr

Bauhaus-Memo

Die Spielkarten bieten originelle Ansichten der Architektur des Bauhauses Dessau: vom Schriftzug über Eingänge, Räume, Gebäude, Balkone, Stühle und Lampen bis zu Türgriffen, Scharnieren und anderen...

mehr

FatCatArt. Memo

Was hat Leonardo da Vincis geheimnisvoll lächelnde „Mona Lisa“ wohl veranlasst, einen zehn Kilogramm schweren Fellkörper liebevoll in die Arme zu schließen? Und badet da nicht wenig wasserscheu ein...

mehr

Kandinsky. Memo

Kandinsky war einer der bedeutendsten Expressionisten und »Erfinder« der abstrakten Malerei – ihn prägten die Volkskunst und die Moderne. 1911 gründete er in München den berühmten »Blauen Reiter« und...

mehr