Im Licht von Amarna. Nofretete Memo

Gedächtnisspiel mit 36 Kostbarkeiten aus der Amarna-Zeit


EAN 4260044150741
Erscheinungsdatum: 04.11.2012
Pappe, 72 farbige Karten mit 36 verschiedenen Motiven
12,90 EUR(D) inkl. 19% MwSt., 12,90 EUR(A)
Lieferbar

Zu Beginn des 20. Jahrhunderts leitete der deutsche Ägyptologe Ludwig Borchardt in Tell el-Amarna außerordentlich erfolgreiche Grabungen. Unter den gefundenen 7000 bis 10.000 archäologischen Objekten befand sich nicht nur die berühmte edle Büste der Nofretete, man barg ebenso wertvolle Keramiken und alten Schmuck, kostbare Intarsien und Statuenfragmente sowie archäologisch bedeutsame Architekturteile. Sie geben Einblick in das Leben im alten Ägypten und nicht zuletzt in den Alltag der „schönsten Frau der Welt“. Das Memo zeigt 36 der herausragenden Objekte, die im Neuen Museum in Berlin ausgestellt sind. Beim Spiel mit diesen Motiven erwacht die ägyptische Metropole Amarna, in der das Königspaar Echnaton und Nofretete einst lebte. Der Glanz einer vergangenen Zeit wird neu entdeckt und man wandelt durch eine dem Gott Aton geweihte Welt. Bilder von faszinierenden Funden aus den historischen Kultstätten und nicht zuletzt von der ausdrucksstarken Büste der Königin machen dieses Spiel zu einer echten Besonderheit.




kaufen 


    



Andere Nutzer schauten auch an:


Historische Blechtiere. Memo. Kunst für Kinder

Einstmals wackelten und klapperten sie in jedem Kinderzimmer, heute sind diese historischen Mäuse, Gänse und Pferde aus Metall vom Aussterben bedroht. Allein in der Obhut engagierter Museen und...

mehr

Historische Blechtiere. Memo. Kunst für Kinder

Einstmals wackelten und klapperten sie in jedem Kinderzimmer, heute sind diese historischen Mäuse, Gänse und Pferde aus Metall vom Aussterben bedroht. Allein in der Obhut engagierter Museen und...

mehr

Trio-Memo 2

Das Trio-Memo „Weltkunst“ ist ein Gedächtnisspiel für junge Kunstexperten oder solche, die es werden möchten: Zu jeder Gesamtansicht der 24 gezeigten Meisterstücke gehören jeweils zwei reizvolle...

mehr

Modemetropole Berlin 1836 – 1939

Westphal, Uwe

AM HAUSVOGTEIPLATZ Mitten in Berlin entstand im 19. Jahrhundert etwas Einzigartiges: ein Zentrum für Mode und Konfektion, für Ideen und Kreativität. Hunderte Konfektionsfirmen siedelten sich hier an...

mehr

Das ist das Bauhaus!

Bahr, Gesine

Was ist »das Bauhaus«? Wie und warum beeinflusst diese Kunstschule das Design, die Architektur und das moderne Leben bis heute? 50 pointierte Antworten erzählen die Geschichte dieses »Labors der...

mehr

Eine kurze Geschichte des Tanzes

Fischer, Dagmar Ellen

Was ist Tanz? Dieses Buch beschreibt die Geschichte des Tanzes als eine Reise durch Zeit und Raum von den frühen Hochkulturen bis ins 21. Jahrhundert. Elf reich bebilderte Kapitel entwerfen ein...

mehr

Das ist das Bauhaus!

Bahr, Gesine

Was ist »das Bauhaus«? Warum beeinflusste diese Kunstschule das Design, die Architektur und das moderne Leben so immens? 50 pointierte Antworten erzählen von den Bauhäuslern – von Selbstversorgern,...

mehr