Autor(en): Menzhausen, Joachim

Kulturgeschichte Sachsens


ISBN 978-3-361-00628-7
Erscheinungsdatum: 22.10.2014
Paperback, 336 Seiten , 272 s/w und 30 farbige Abbildungen
19,95 EUR(D) inkl. 7% MwSt., 20,50 EUR(A)
Lieferbar

Anhand von Beispielen aus Architektur, bildender Kunst, Literatur, Theater und Musik entwirft der Autor ein kulturgeschichtliches Panorama Sachsens von seinen Anfängen in der Mark Meißen bis zum Freistaat der Gegenwart. Es gelingt ihm, die komplexe wechselseitige Beeinflussung von Politik, Religion, Wirtschaft, Philosophie, Technik und Kunst in allgemein verständlicher Form darzustellen. Das informative Standardwerk erscheint nun in aktualisierter Form.




kaufen 


    



Andere Nutzer schauten auch an:


Leipzig! One Thousand Years of History

Ringel, Sebastian

Installed as Bishop of Merseburg in 1004, Thietmar recorded in his Chronicle that Bishop Eido died on December 20, 1015, while passing through urbs Libzi. Thus began the history of Leipzig, which is...

mehr

Historische Gärten im Klimawandel

Die Resultate des Klimawandels sind in Berlin-Brandenburg bereits heute spürbar: Zunahme von Trockenheit, Stürme, Regenstürze, kurz Wetterextreme als neues Umweltphänomen. Sie wirken sich auch auf den...

mehr

Mitteldeutsche Geschichte

Raßloff, Steffen

Was eint die drei Länder Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen, was trennt sie? Diese Fragen beantwortet der Historiker Steffen Raßloff in der ersten Gesamtdarstellung zur mitteldeutschen Geschichte....

mehr

Bach, Liszt und Wagner

Stade, Heinz

Weimar – eine Kulturstadt aus neuem Blickwinkel. Bach und Liszt, Wagner und Strauss – diese Namen der europäischen Musikgeschichte sind eng mit der Stadt verbunden. Doch auch Luther, Goethe oder...

mehr

Die verlorenen Glasmalereien des Doms zu Magdeburg

Drachenberg, Erhard; Sußmann, Michael

Leuchtende farbige Fenster aus dem 19. und vom Beginn des 20. Jahrhunderts prägten zuletzt das Erscheinungsbild des Magdeburger Doms. Im Zweiten Weltkrieg ging der Bestand an diesen Farbverglasungen...

mehr

Bach, Liszt und Wagner

Stade, Heinz

Weimar – eine Kulturstadt aus neuem Blickwinkel. Bach und Liszt, Wagner und Strauss – diese Namen der europäischen Musikgeschichte sind eng mit der Stadt verbunden. Doch auch Luther, Goethe oder...

mehr