Autor(en): Gaitzsch, Jens

Burg Stolpen


ISBN 978-3-361-00704-8
Erscheinungsdatum: 17.03.2015
Paperback, 48 Seiten , 36 farbige Abbildungen
4,90 EUR(D) inkl. 7% MwSt., 5,00 EUR(A)
Lieferbar

Burg Stolpen, östlich von Dresden, thront weithin sichtbar auf schroffem Basaltgestein. Hier saß Gräfin Cosel, die bekannteste Mätresse Augusts des Starken, 49 Jahre lang als Gefangene ein. Über drei Jahrhunderte war Stolpen Hauptresidenz der Bischöfe von Meißen und erfuhr unter den Wettinern den Ausbau zum Renaissanceschloss und zur Landesfestung. Die Publikation zeigt die schönsten Ansichten dieses beliebten Ausflugsziels, informiert über die Geschichte und führt auf einen Rundgang durch den historischen Herrschaftssitz.




kaufen 


    



Andere Nutzer schauten auch an:


Der Zwinger zu Dresden

Donath, Matthias; Welich, Dirk

Es heißt, der Zwinger sei gefrorene Musik – der sächsische Sandstein scheint in aufbrausender Bewegung erstarrt zu sein. Erbaut zu Beginn des 18. Jahrhunderts, besteht er aus Pavillons und Galerien,...

mehr

Tanzmedizin in der Praxis

Simmel, Liane

In diesem Buch, das sich erstmals speziell an Tänzer, Tanzpädagogen und Tanzschaffende aller Genres richtet, werden die wichtigsten Aspekte der Tanzmedizin leicht verständlich und anschaulich...

mehr

Schloss Moritzburg und Fasanenschlösschen

Donath, Matthias; Hensel, Margitta

Schloss Moritzburg erhebt sich auf einer künstlichen Insel inmitten des Moritzburger Teichgebietes. Kleine Seen, Wälder, Gärten, ein Miniatur-Leuchtturm und das Fasanenschlösschen ergänzen das...

mehr

Eine kurze Geschichte des Tanzes

Fischer, Dagmar Ellen

Was ist Tanz? Dieses Buch beschreibt die Geschichte des Tanzes als eine Reise durch Zeit und Raum von den frühen Hochkulturen bis ins 21. Jahrhundert. Elf reich bebilderte Kapitel entwerfen ein...

mehr

»Man ist kühn genug, um unmodern zu sein«

Klaus Geitel war einer der profiliertesten Tanzkritiker seiner Zeit. 1924 in Berlin geboren, schrieb er ab 1958 Kritiken insbesondere für DIE WELT, schilderte Premieren und Gastspiele weltberühmter...

mehr