Autor(en): Kauffmann, Krystyna; Marx, Mathias

Marie Goslich 1859-1938

Die Grande Dame des Fotojournalismus The Lady of Photojournalism


ISBN 978-3-86502-315-5
Erscheinungsdatum: 16.08.2013
Gebunden, 256 Seiten , 200 s/w Abbildungen
39,95 EUR(D) inkl. 7% MwSt., 41,10 EUR(A)
Lieferbar

Die Bilder der Journalistin, Fotografin und Schriftstellerin Marie Goslich sind ein Spiegel ihrer Zeit. Sie dokumentieren die sozialen Missstände und die Zerstörung der städtischen Infrastruktur in Berlin um die Jahrhundertwende. Diese klagte Goslich auch in ihren Zeitungsartikeln an. Engagiert richtete sie ihre Kamera auf die Spuren von Not, Enge und Verfall – und zeichnete so ein unverfälschtes und berührendes Bild der Stadt.




kaufen 


    



Andere Nutzer schauten auch an:


Modemetropole Berlin 1836 – 1939

Westphal, Uwe

AM HAUSVOGTEIPLATZ Mitten in Berlin entstand im 19. Jahrhundert etwas Einzigartiges: ein Zentrum für Mode und Konfektion, für Ideen und Kreativität. Hunderte Konfektionsfirmen siedelten sich hier an...

mehr

Antarktis

Vetri, Giulia

MIT JAMES COOK ZU DEN BLAUWALEN DER ANTARKTIS Blauwale, Orcas und Buckelwale – weißt du, wo diese riesigen Meeressäugetiere beheimatet sind? Und weißt du auch, wer sie entdeckt hat? Lerne James Cook,...

mehr

Das ist das Bauhaus!

Bahr, Gesine

Was ist »das Bauhaus«? Wie und warum beeinflusst diese Kunstschule das Design, die Architektur und das moderne Leben bis heute? 50 pointierte Antworten erzählen die Geschichte dieses »Labors der...

mehr

Eine kurze Geschichte des Tanzes

Fischer, Dagmar Ellen

Was ist Tanz? Dieses Buch beschreibt die Geschichte des Tanzes als eine Reise durch Zeit und Raum von den frühen Hochkulturen bis ins 21. Jahrhundert. Elf reich bebilderte Kapitel entwerfen ein...

mehr

Das ist das Bauhaus!

Bahr, Gesine

Was ist »das Bauhaus«? Warum beeinflusste diese Kunstschule das Design, die Architektur und das moderne Leben so immens? 50 pointierte Antworten erzählen von den Bauhäuslern – von Selbstversorgern,...

mehr

Mit dem Bauhaus um die Welt

Kern, Ingolf

MIT PAUL KLEE, MIES VAN DER ROHE UND ANNI ALBERS AUF BAUHAUS-TOUR Die Menschen am Bauhaus waren offen und experimentierfreudig, damit haben sie sich aber auch viele Feinde gemacht: Dieses Buch erklärt...

mehr