Herausgeber: Stiftung Bauhaus Dessau; Klaus, Katja; Stein, Jutta; Illustriert von Rösch, Christine Autor(en): Kern, Ingolf

Was ist das Bauhaus?

Kinder entdecken das Bauhaus Dessau


ISBN 978-3-86502-351-3
Erscheinungsdatum: 19.12.2014
Gebunden, 56 Seiten , 48 farbige Illustrationen
16,00 EUR(D) inkl. 7% MwSt., 16,50 EUR(A)
Lieferbar

"Was ist das Bauhaus?" wurde von der Stiftung Buchkunst in die Shortlist "Die schönsten deutschen Bücher 2015" gewählt. Vieles mutet seltsam an in dem eckigen Bau, der sich 'Das Bauhaus' nennt. Heizkörper hängen wie Gemälde an den Wänden, Fenster öffnen per Kettenantrieb. Hinter jeder Konstruktion und jedem Möbelstück verbirgt sich ein brillanter Einfall. Ingolf Kern hat viele Informationen zusammengetragen, die nicht nur Kindern die weltberühmte Kunst-, Design- und Architekturschule näherbringen. Kindgerecht und verständlich vermittelt er die Grundideen des Bauhauses, während die charmanten Illustrationen Christine Röschs dazu anregen, das Buch immer wieder gerne aufzuschlagen.




kaufen 


    



Andere Nutzer schauten auch an:


Wie kommt das U-Boot in den Garten?

Stein, Jutta; Kern, Ingolf

Nicht nur berühmte Architekten wie Walter Gropius oder Carl Fieger waren erfinderisch, auch Lotte und Max sind kreativ und wissen, wie sie wohnen wollen. Sie bauen ein Höhle, treffen eine...

mehr

Mittelalter-Mit-Mach-Buch

Emödi, Beata

In längst vergangenen Tagen lebten auch in Leipzig Ritter und Burgfräulein. Im Grassimuseum kann man erfahren, was sie aßen und tranken, mit welchen Ungetümen sie sich herumgeschlagen haben. Der...

mehr

Herr Kandinsky war ein Maler

Remmerts de Vries, Daan

Eines Tages flüstert ein blaues Pferd Herrn Kandinsky verrückte Ideen ins Ohr: „Male die Dinge doch so, wie sie sich anfühlen!“ Landschaften aus pulsierend-bunten Flecken entstehen. Herr Kandinsky ist...

mehr

Der Draht von Alexander Calder

Posthuma, Sieb

Alexander besitzt ein Stück Draht – und er kann daraus alles gestalten, was ihm in den Sinn kommt: nützliche Dinge, lustige Tiere, gefährliche Monster, einen blühenden Garten. Hat er Lust zu tanzen,...

mehr

Wer wohnt in weißen Würfeln?

Die Häuser für die Bauhaus-Lehrer und ihre Familien gleichen weißen Schuhkartons. Darin wohnten die Kandinskys, Klees und Gropius’ nicht nur gerne, sie nutzten sie auch, um in ihnen zu...

mehr