Autor(en): Roth, Benita

Edgar und das Ballettmädchen

Wie Degas’ Bilder tanzen lernten


ISBN 978-3-86502-396-4
Erscheinungsdatum: 17.10.2017
Gebunden, ca 24 Seiten , komplett illustriert
14,95 EUR(D) inkl. 7% MwSt., 15,40 EUR(A)
Lieferbar

Edgar möchte perfekte Bilder malen können und fristet seine Tage im Musée du Louvre bei seinen meisterhaften Vorbildern. Dabei bringen ihn die Gemälde fast um Sinn und Verstand! Zu seinem Glück taucht eines Tages überraschend das Ballettmädchen Marie auf, das ihn in das abenteuerliche Pariser Leben mitreißt. Edgar und seine Bilder nehmen zunehmend an Fahrt auf … Die Geschichte, die in diesem Kinderbuch erzählt wird, basiert auf der Begegnung zwischen dem Künstler Edgar Degas und der Tänzerin Marie van Goethem. Hilaire Germain Edgar Degas, geboren am 19. Juli 1834 in Paris, war einer der herausragendsten Maler, Grafiker und Bildhauer seiner Zeit. Als sein Augenlicht nachließ, intensivierte Edgar Degas seine plastische Arbeit. Der Pariser Öffentlichkeit stellte er zu Lebzeiten jedoch nur eine einzige Skulptur vor: die des 14-jährigen Ballettmädchens. Degas schuf sie lebensecht nach dem Modell der jungen Tänzerin und löste damit einen großen Skandal aus. Edgar Degas starb am 27. September 1917 in Paris.




kaufen 


    



Andere Nutzer schauten auch an:


Die Linie

Klieber, Ulrich

Dieses unkonventionelle Lehrbuch für Anfänger und Profis bietet außergewöhnliche Anregungen zum Entwickeln individueller Gestaltungsideen sowie zahlreiche Übungen und reichhaltiges Anschauungsmaterial...

mehr

Sibylla und der Tulpenraub

Roth, Benita

Maria Sibylla ist anders als die anderen Kinder. Sie forscht, malt, gräbt in der Erde und findet überall Dinge, die die Großen „Ungeziefer“ nennen. Doch wenn sie Kokons und Falter erkundet oder...

mehr

Edgar Degas. Memo

Wer kennt sie nicht, die in zarten Tönen gehaltenen Ballettmädchen im Backstage, die privaten Ankleideszenen und Momentaufnahmen vom lebhaften Treiben auf Pariser Renn-bahnen? Edgar Degas, Schöpfer...

mehr

Wie kommt das U-Boot in den Garten?

Stein, Jutta; Kern, Ingolf

Nicht nur berühmte Architekten wie Walter Gropius oder Carl Fieger waren erfinderisch, auch Lotte und Max sind kreativ und wissen, wie sie wohnen wollen. Sie bauen ein Höhle, treffen eine...

mehr

Wie man ein Mammut jagt

Heeb, Bernhard; Buchmann, Kathrin

„Wir befinden uns 50.000 Jahre vor der heutigen Zeit am Ufer eines Sees. Er könnte in Süddeutschland liegen. Weite Teile Europas sind in dieser Altsteinzeit mit Gletschern bedeckt. Die Temperaturen...

mehr