Autor(en): Blum, David

Dresden in 3 Zeiten / Dresden in three eras


ISBN 978-3-86502-421-3
Erscheinungsdatum: 01.04.2019
ca 72 Seiten , 82 farbige und s/w Abbildungen
16,95 EUR(D) inkl. 7% MwSt., 17,50 EUR(A)
Lieferbar

Ein Blick – Drei Zeiten Zu Beginn des 18. Jahrhunderts lässt August der Starke Dresden zum barocken Gesamtkunstwerk umbauen. Im Zweiten Weltkrieg wird das Florenz an der Elbe großflächig zerstört. Seit der Wiedervereinigung kehrt das alte Dresden mehr und mehr zurück. Dieses Buch zeigt 25 Dresdner Orte in drei verschiedenen Zeiten und macht dadurch die Stadt mit ihren geschichtlichen Kontinuitäten und Brüchen erfahrbar. Deutsch-englische Ausgabe mit Stadtplan und geführtem Spaziergang




kaufen 


    



Andere Nutzer schauten auch an:


Modemetropole Berlin 1836 – 1939

Westphal, Uwe

AM HAUSVOGTEIPLATZ Mitten in Berlin entstand im 19. Jahrhundert etwas Einzigartiges: ein Zentrum für Mode und Konfektion, für Ideen und Kreativität. Hunderte Konfektionsfirmen siedelten sich hier an...

mehr

Gesang auf Händen tragen

Deutsch, Helmut

Helmut Deutsch ist einer der besten und erfolgreichsten Liedbegleiter weltweit. Die Karriere des in Wien geborenen Pianisten begann mit dem Sänger Hermann Prey – eine Karriere, die ihn zunächst nach...

mehr

Durch den Dschungel zu den Maya

Vry, Silke

Alte Tempel, wilder Dschungel, versunkene Orte - um 1840 erforschten ein Amerikaner und ein Engländer das gesamte Gebiet der Maya: Stephens und Catherwood. Dabei stießen sie nicht nur auf Ureinwohner,...

mehr

Das ist das Bauhaus!

Bahr, Gesine

Was ist »das Bauhaus«? Wie und warum beeinflusst diese Kunstschule das Design, die Architektur und das moderne Leben bis heute? 50 pointierte Antworten erzählen die Geschichte dieses »Labors der...

mehr

Das ist das Bauhaus!

Bahr, Gesine

Was ist »das Bauhaus«? Warum beeinflusste diese Kunstschule das Design, die Architektur und das moderne Leben so immens? 50 pointierte Antworten erzählen von den Bauhäuslern – von Selbstversorgern,...

mehr

Splitter. David Schnell

Wie flimmernde Farbkaskaden wirken Schnells Bilder, die abstrahierte Architekturen und Landschaften zeigen. Der Künstler versteht es, seinen Gemälden eine besondere Leuchtkraft zu verleihen. Die...

mehr