Herausgeber: Herausgegeben von Sasha Waltz & Guests

Cluster. Sasha Waltz


ISBN 978-3-89487-572-5
Erscheinungsdatum: 01.03.2007
Gebunden, 208 Seiten , 44 s/w und 148 farbige Abbildungen
39,90 EUR(D) inkl. 7% MwSt., 41,10 EUR(A)
Lieferbar

Die Berliner Choreografin Sasha Waltz zählt zu den bedeutendsten Vertretern des zeitgenössischen Tanzes weltweit: Ihre Stücke 'Allee der Kosmonauten', oder 'Dido Aeneas' haben Tanzgeschichte geschrieben. Dieser Band dokumentiert zum ersten Mal ihr gesamtes Werk: Eine Fülle von hochwertigen Fotografien zeigt ihre Produktionen aus 15 Jahren und gibt Einblick in den Arbeitsprozess hinter der Bühne.




kaufen 


    



Andere Nutzer schauten auch an:


Marcia Haydée – Divine

Stilling-Andreoli, Cornelia; Kilian, Gundel

Marcia Haydée hat unser Bild vom Tanz nachhaltig verändert. Dabei hatte für die 1937 in der Nähe von Rio de Janeiro geborene Künstlerin zunächst wenig in Richtung Weltkarriere hingedeutet. Nach ihrem...

mehr

Bizet – Carmen

Fuhrmann, Wolfgang

Ein heißblütiger Torero, ein verzweifelnder Sergeant und eine »Zigeunerin«, die nicht erobert werden will, sondern selbst erobert – das ist die Konstellation eines der bekanntesten Liebesdramen....

mehr

Wagner – Parsifal

Mertens, Volker

Parsifal, der »reine Tor«, der als Einziger die Wunde des Gralshüters Amfortas heilen kann, gab Richard Wagners letztem Werk seinen Namen. Behandelt werden darin die großen Themen Religion, Mitleid...

mehr

Die schönsten Monologe der Weltliteratur

Dieser Band versammelt die aus unserer Sicht schönsten und bemerkenswertesten Monologe aus 2500 Jahren Theatergeschichte – wir begegnen den größten Helden und Antihelden der Weltliteratur. Einführende...

mehr

Strauss – Salome

Mecke, Ann-Christine

Prinzessin Salome muss für ihren lüsternen Stiefvater Herodes den Tanz der sieben Schleier aufführen – im Gegenzug hat sie einen Wunsch frei. Zum Entsetzen der Hofgesellschaft fordert sie den Kopf des...

mehr