Herausgeber: Herausgegeben von Sasha Waltz & Guests

Cluster. Sasha Waltz


ISBN 978-3-89487-572-5
Erscheinungsdatum: 01.03.2007
Gebunden, 208 Seiten , 44 s/w und 148 farbige Abbildungen
39,90 EUR(D) inkl. 7% MwSt., 41,10 EUR(A)
Lieferbar

Die Berliner Choreografin Sasha Waltz zählt zu den bedeutendsten Vertretern des zeitgenössischen Tanzes weltweit: Ihre Stücke 'Allee der Kosmonauten', oder 'Dido Aeneas' haben Tanzgeschichte geschrieben. Dieser Band dokumentiert zum ersten Mal ihr gesamtes Werk: Eine Fülle von hochwertigen Fotografien zeigt ihre Produktionen aus 15 Jahren und gibt Einblick in den Arbeitsprozess hinter der Bühne.




kaufen 


    



Andere Nutzer schauten auch an:


Marcia Haydée – Divine

Stilling-Andreoli, Cornelia; Kilian, Gundel

Marcia Haydée hat unser Bild vom Tanz nachhaltig verändert. Dabei hatte für die 1937 in der Nähe von Rio de Janeiro geborene Künstlerin zunächst wenig in Richtung Weltkarriere hingedeutet. Nach ihrem...

mehr

Warten auf Pina

Endicott, Jo Ann

Jo Ann Endicott, Pina-Bausch-Tänzerin der ersten Stunde und Assistentin des weltberühmten Wuppertaler Tanztheaters, plaudert in ihrem Journal humorvoll und höchst lebendig über ihre Arbeit mit Bausch...

mehr

Edita Gruberova – "Der Gesang ist mein Geschenk"

Thiel, Markus

Um die Koloratursopranistin Edita Gruberova ranken sich viele Attribute: 'Königin des Belcanto', 'slowakische Nachtigall' oder auch 'die Unvergleichliche'. Für ihre stupende Technik, ihre einzigartige...

mehr

Stanislawski-Reader

Stanislawski, Konstantin S.

Das 'Stanislawski-System' ist das Resultat von Stanislawskis lebenslanger Arbeit als Schauspiellehrer und Regisseur. Zahlreiche Methoden und Schulen haben sich aus seiner Lehre entwickelt, so etwa Lee...

mehr

55 Monologe für Frauen

'55 Monologe für Frauen', der neue Band der erfolgreichen Monologe-Reihe, versammelt weibliche Rollen aus den wichtigsten Texten der Dramenliteratur von der Antike bis zur Gegenwart. Einleitende...

mehr