Autor(en): Thiel, Markus

Edita Gruberova – "Der Gesang ist mein Geschenk"

Biografie


ISBN 978-3-89487-915-0
Erscheinungsdatum: 01.06.2012
Gebunden, 256 Seiten , 53 s/w und 16 farbige Abbildungen
24,95 EUR(D) inkl. 7% MwSt., 25,70 EUR(A)
Lieferbar

Um die Koloratursopranistin Edita Gruberova ranken sich viele Attribute: 'Königin des Belcanto', 'slowakische Nachtigall' oder auch 'die Unvergleichliche'. Für ihre stupende Technik, ihre einzigartige Stimme und ihre große Darstellungskunst gleichermaßen von Kritik und Fans geliebt, steht sie seit bald 45 Jahren auf der Bühne. Legendär und stilbildend sind ihre Auftritte im Mozart- und Belcanto-Fach, unerreichbar ihre Interpretationen der Königin der Nacht, von Lucia di Lammermoor oder Zerbinetta. Edita Gruberova ist die einzig echte 'Primadonna assoluta' unserer Zeit. Eine Künstlerin, die sich und ihrer Stimme immer treu geblieben ist, ihr kostbares Organ kontinuierlich und vorsichtig weiterentwickelt hat, ohne sich den Marktgesetzen zu unterwerfen. Der Musikjournalist Markus Thiel hat die Gruberova über zehn Jahre lang aufmerksam begleitet, zahlreiche Gespräche mit ihr geführt. Seine Biografie ist das ebenso erfrischend wie interessant zu lesende Porträt einer Ausnahmekarriere.




kaufen 


    



Andere Nutzer schauten auch an:


"Ich singe mit Leib und Seele"

Kasarova, Vesselina

Vesselina Kasarova zählt zu den bedeutendsten und vielseitigsten Sängerinnen der Gegenwart. Ihre Weltkarriere verdankt sie nicht allein ihrer 'Jahrhundertstimme', sondern ebenso ihrer charismatischen...

mehr

Thomas Hampson "Liebst du um Schönheit"

Hampson, Thomas; Prokop, Clemens

Als einer der bedeutendsten und gefragtesten Opern-, Konzert- und Liedsänger der Gegenwart ist der amerikanische Bariton Thomas Hampson regelmäßig auf den führenden internationalen Opern- und...

mehr

Bizet – Carmen

Fuhrmann, Wolfgang

Ein heißblütiger Torero, ein verzweifelnder Sergeant und eine »Zigeunerin«, die nicht erobert werden will, sondern selbst erobert – das ist die Konstellation eines der bekanntesten Liebesdramen....

mehr

Wagner – Parsifal

Mertens, Volker

Parsifal, der »reine Tor«, der als Einziger die Wunde des Gralshüters Amfortas heilen kann, gab Richard Wagners letztem Werk seinen Namen. Behandelt werden darin die großen Themen Religion, Mitleid...

mehr

Die schönsten Monologe der Weltliteratur

Dieser Band versammelt die aus unserer Sicht schönsten und bemerkenswertesten Monologe aus über 1500 Jahren Theatergeschichte – wir begegnen den größten Helden und Antihelden der Weltliteratur....

mehr