Autor(en): Tarnow, Volker

Sibelius

Biografie


ISBN 978-3-89487-941-9
Erscheinungsdatum: 25.08.2015
Gebunden, 288 Seiten , 24 s/w-Abbildungen
24,95 EUR(D) inkl. 7% MwSt., 25,70 EUR(A)
Lieferbar

In Deutschland vor allem als 'finnischer Nationalkomponist' wahrgenommen, ist Jean Sibelius (geb. am 8. Dezember 1865) eher eine Gestalt europäischen Formats, der neben Mahler bedeutendste Sinfoniker des 20. Jahrhunderts. Mit Hilfe allgemeinverständlicher Werkeinführungen und bislang nicht übersetzter Primärquellen erzählt der Musikjournalist Volker Tarnow die Geschichte eines Originalgenies zwischen Romantik und Moderne, nordischer Naturmystik und Berliner Bohème.




kaufen 


    



Andere Nutzer schauten auch an:


"Halb Worte sind's, halb Melodie"

Gerhaher, Christian; Baur, Vera

Die „OPERNWELT“, das europaweit führende Fachmagazin für Musiktheater, wählte „Halb Worte sind’s, halb Melodie“ zu ihrem Buch des Jahres 2015. Der renommierte Kritikerpreis der OPERNWELT wurde von...

mehr

Antarktis

Vetri, Giulia

MIT JAMES COOK ZU DEN BLAUWALEN DER ANTARKTIS Blauwale, Orcas und Buckelwale – weißt du, wo diese riesigen Meeressäugetiere beheimatet sind? Und weißt du auch, wer sie entdeckt hat? Lerne James Cook,...

mehr

Mit dem Bauhaus um die Welt

Kern, Ingolf

MIT PAUL KLEE, MIES VAN DER ROHE UND ANNI ALBERS AUF BAUHAUS-TOUR Die Menschen am Bauhaus waren offen und experimentierfreudig, damit haben sie sich aber auch viele Feinde gemacht: Dieses Buch erklärt...

mehr

Musik

Wann wurde die Notenschrift erfunden und warum ist Konzertmusik ohne sie un- denkbar? Ist »Barock« ein Schimpfwort oder eine Epochenbezeichnung? Warum ist die Cembalistin Wanda Landowska der erste...

mehr

Eine kurze Geschichte des Tanzes

Fischer, Dagmar Ellen

Was ist Tanz? Dieses Buch beschreibt die Geschichte des Tanzes als eine Reise durch Zeit und Raum von den frühen Hochkulturen bis ins 21. Jahrhundert. Elf reich bebilderte Kapitel entwerfen ein...

mehr