TIPP DES MONATS



We Love Code!

Das kleine 101 des Programmierens

Hoffmann, Julia; Sontopski, Natalie

Programmieren ist etwas für soziophobe Jungs? Überhaupt nicht! In diesem Buch erfahren die Leser auf leicht verständliche Weise, was Programmiersprachen sind, wie diese funktionieren und was sie mit...

mehr



ALLE BÜCHER



Zauleck, Franz
Kasper und Konsorten

Kasper und Konsorten ist kein Sachbuch für Eingeweihte. Es richtet sich vielmehr an all jene Leser, die bisher wenig Berührung mit der virulenten und überaus kreativen Szene dieser Sparte der...

mehr

Herausgegeben von Norwich, John Julius
Metropolen der alten Welt

Wann kamen die ersten Menschen auf den Gedanken, in Städten zusammenzuleben und Bauwerke zu errichten, um Götter zu preisen und Herrscher zu ehren? Dieses Buch vermittelt nicht allein geschichtliche...

mehr

Prestwich, Michael
Von Karl dem Großen bis Gutenberg

Dieser Band stellt die Geschichte von 70 Persönlichkeiten des Mittelalters vor und beschreibt, wie Könige und Königinnen, Päpste und Politiker, Krieger und Kaufleute, Künstler und Visionäre zwischen...

mehr

Robers, Norbert
Joachim Gauck

Seit dem 18. März 2012 hat Deutschland ein neues Staatsoberhaupt: Joachim Gauck ist der elfte Bundespräsident. Doch wer ist der aus Rostock stammende Mensch im höchsten Staatsamt, der aus der...

mehr

Latacz, Joachim
Troia und Homer

Homers Troia-Drama 'Ilias' ist das erste Literaturdokument Europas. Die 'Ilias' wurde jedoch erst rund 450 Jahre nach dem Untergang Troias verfasst. Kann die Geschichte im Kern trotzdem wahr sein?...

mehr

Herausgegeben von Brandenburgische Gesellschaft für Kultur und Geschichte gGmbH; Redaktion Jacob, Ulf
Nicht von gestern! Handwerk in Brandenburg

Das Handwerk ist in Brandenburg wichtiger Wirtschaftsfaktor und geschichts- trächtiges Kulturgut. Ob Böttcher, Müllerin, Metallbauer oder Putzmacherin – über Generationen wurden die Fertigkeiten...

mehr

Hoffmann, Julia; Sontopski, Natalie
We Love Code!

Programmieren ist etwas für soziophobe Jungs? Überhaupt nicht! In diesem Buch erfahren die Leser auf leicht verständliche Weise, was Programmiersprachen sind, wie diese funktionieren und was sie mit...

mehr

Herausgegeben von Brandenburgische Gesellschaft für Kultur und Geschichte gGmbH; Redaktion Neuhäuser, Simone; Fotograf Gaudlitz, Frank
Landschaft im Wandel

Landschaft unterliegt ständigem Wandel und ist aufgrund intensiver Nutzung vor allem eine Kulturlandschaft. Wie könnte diese in Zukunft in Brandenburg aussehen? Namhafte Wissenschaftler gehen dieser...

mehr

Schoeps, Julius H.
Der König von Midian

Lange vor Theodor Herzl, dem Begründer des politischen Zionismus, trieb den 1840 geborenen Paul Friedmann die Idee, verfolgte Juden am Küstenstrich Midian auf der arabischen Halbinsel anzusiedeln. Die...

mehr

Stiftung Deutsches Technikmuseum Berlin
Man, Technology!

Was verbindet einen altgermanischen Bohlenweg, einen Sturzkampfbomber aus dem Zweiten Weltkrieg und einen Satz Billardbälle? Sie gehören zu den Objekten der Dauerausstellung des Deutschen...

mehr

Rasche, Adelheid; Bommert, Britta
Luxury for Fashion

Von Christian Dior bis Givenchy, von Mitchel Maer bis Trifari – die bis heute in Familienbesitz befindliche Fior Collection umfasst hochwertige Stücke namhafter Hersteller und Entwerfer, u. a. aus den...

mehr

Herausgegeben von Derenthal, Ludger; Herausgegeben von Gadebusch, Raffael Dedo; Herausgegeben von Specht, Katrin
The Colonial Eye

Der europäische Blick auf eine fremde Welt. Erstmals wird einer der weltweit bedeutendsten Bestände historischer Porträtfotografie Indiens präsentiert. Die Sammlung galt als Kriegsverlust und gelangte...

mehr

Foto(s) von Hohmuth, Jürgen; Erläuternder Text von Wolter, Ute
Wracks am Ende der Welt

Keine Meerespassage ist gefährlicher als die Route um Kap Hoorn, wo rund 800 Schiffe und 10.000 Menschen im Meer verschwanden. Der Großsegler 'Susanna' benötigte 1905 für die von Regen, Kälte,...

mehr

Herausgegeben von Tietmeyer, Elisabeth; Herausgegeben von Ziehe, Irene; Herausgegeben von Staatliche Museen zu Berlin
Cultural Contacts. Living in Europe

Die Mobilität von Menschen macht kulturelle Kontakte möglich und schafft Gemeinsamkeiten. Sie wirft aber auch die Frage nach Identitäten auf. Begegnungen und Begrenzungen – anhand dieser scheinbar...

mehr

Habicht, Michael E.
Nofretete und Echnaton

Sind Nofretete und Echnaton die Eltern Tutanchamuns? Rätsel um den berühmtesten Pharao dank DNA-Analyse gelöst. Neue wissenschaftliche Erkenntnisse über die schönste Königin der Welt. Ägyptische...

mehr

Herausgegeben von Kulturland Brandenburg e. V.; Redaktion Rada, Uwe
Bürgerland Brandenburg

Im Herbst 1989 haben die Bürgerinitiativen und Oppositionsgruppen in der DDR (und dem heutigen Brandenburg) mit ihren Aktivitäten den Grundstein für die demokratische Entwicklung im Land gelegt. 20...

mehr

Herausgegeben von Kulturland Brandenburg e.V.; Redaktion Kamp, Silke; Foto(s) von Hohmuth, Jürgen
Kindheit in Brandenburg

Kindheit im Wandel der Zeit – diese Thematik betrachten die Autoren des Bandes aus brandenburgischer Perspektive. Für die Region charakteristisch ist der prägende Einfluss von Natur und ländlichem...

mehr

Herausgegeben von Derenthal, Ludger; Herausgegeben von Gadebusch, Raffael Dedo; Herausgegeben von Specht, Katrin
Das Koloniale Auge

Der europäische Blick auf eine fremde Welt. Erstmals wird einer der weltweit bedeutendsten Bestände historischer Porträtfotografie Indiens präsentiert. Die Sammlung galt als Kriegsverlust und gelangte...

mehr

Herausgegeben von Tietmeyer, Elisabeth; Herausgegeben von Ziehe, Irene; Herausgegeben von Staatliche Museen zu Berlin
Kulturkontakte. Leben in Europa

Europäische Alltagsobjekte im Kulturvergleich. Gemeinsames und Trennendes in der europäischen Kultur gestern und heute. Höhepunkte der 275.000 Objekte umfassenden Sammlung des Museums Europäischer...

mehr