Ballett-Memo

Gedächtnisspiel mit Motiven des klassischen Tanzes


EAN 4260044150079
Erscheinungsdatum: 15.02.2010
Pappe, 72 farbige Karten mit 36 unterschiedlichen Motiven
12,90 EUR(D) inkl. 19% MwSt., 12,90 EUR(A)
Lieferbar

Sie lieben klassisches Ballett? Und begeistern sich für schöne Fotografie? Noch dazu wollen Sie Ihr Gedächtnis trainieren oder suchen ein geeignetes Geschenk für ihre tanzbegeisterten Freunde? Die Motive für dieses außergewöhnliche Memo-Spiel sind allesamt Fotografien von Maria-Helena Buckley entnommen. Die 1973 geborene Primaballerina ist seit 2007 auch als Fotografin tätig und hat bereits zahlreiche Tanzkompanien mir ihrer Kamera begleitet.




kaufen 


    



Andere Nutzer schauten auch an:


Neues Museum Berlin. Memo

Kaum ein anderes deutsches Ausstellungshaus verzeichnet so hohe Besucherzahlen wie das Neue Museum in Berlin. Seit seiner Neueröffnung im Jahr 2009 beherbergt es das Museum für Vor- und Frühgeschichte...

mehr

Kunst-Memo für Kinder

Wo verbirgt sich der Hase von Albrecht Dürer, wer findet die Engel aus Raffaels 'Sixtinischer Madonna'? Das Memo mit 36 liebevoll ausgewählten und kindgerechten Motiven aus der bildenden Kunst vom 16....

mehr

Eine kurze Geschichte des Tanzes

Fischer, Dagmar Ellen

Was ist Tanz? Dieses Buch beschreibt die Geschichte des Tanzes als eine Reise durch Zeit und Raum von den frühen Hochkulturen bis ins 21. Jahrhundert. Elf reich bebilderte Kapitel entwerfen ein...

mehr

Antarktis

Vetri, Giulia

MIT JAMES COOK ZU DEN BLAUWALEN DER ANTARKTIS Blauwale, Orcas und Buckelwale – weißt du, wo diese riesigen Meeressäugetiere beheimatet sind? Und weißt du auch, wer sie entdeckt hat? Lerne James Cook,...

mehr

Mit dem Bauhaus um die Welt

Kern, Ingolf

MIT PAUL KLEE, MIES VAN DER ROHE UND ANNI ALBERS AUF BAUHAUS-TOUR Die Menschen am Bauhaus waren offen und experimentierfreudig, damit haben sie sich aber auch viele Feinde gemacht: Dieses Buch erklärt...

mehr