Kunst-Memo für Kinder

Gedächtnisspiel mit Motiven berühmter Maler


EAN 4260044150093
Erscheinungsdatum: 01.03.2010
Pappe, 72 farbige Karten mit 36 verschiedenen Motiven
12,90 EUR(D) inkl. 19% MwSt., 12,90 EUR(A)
Lieferbar

Wo verbirgt sich der Hase von Albrecht Dürer, wer findet die Engel aus Raffaels 'Sixtinischer Madonna'? Das Memo mit 36 liebevoll ausgewählten und kindgerechten Motiven aus der bildenden Kunst vom 16. Jahrhundert bis in die Gegenwart eröffnet Kindern die faszinierende Welt der Malerei und ermöglicht ihnen einen leichten Zugang zu Werken bedeutender Meister. Dazu zählen Georg Baselitz, Vincent van Gogh, Keith Haring, Ernst Ludwig Kirchner, Philipp Otto Runge, Carl Spitzweg, Jan Vermeer, Leonardo da Vinci und Neo Rauch. Der ideale Weg für Kinder, Kunst spielerisch zu entdecken.




kaufen 


    



Andere Nutzer schauten auch an:


Tier-Memo

Wer kennt ihn nicht, den majestätischen König der Tiere? Deckt schnell löwenstarke Memo-Kärtchen auf und findet das zusammengehörende Kartenpaar! Bei der Suche nach den wilden Tieren lernt ihr aber...

mehr

Modigliani und seine Zeit

Wolf, Norbert

Der 1884 in Livorno geborene Amedeo Modigliani begann mit 14 Jahren ein Kunststudium in Italien und wurde Maler, Bildhauer und Zeichner. 1906 zog es ihn in die Pariser Avantgardisten-Szene. In seinem...

mehr

Kulturgeschichte der Farbe

Gage, John

"Farbe ist beinahe jedermanns Sache", schreibt John Gage im Vorwort seines mit dem Mitchell Prize ausgezeichneten Buches. Der Autor hat eine umfassende Geschichte der Farbe verfasst. Beginnend mit den...

mehr

Das Neue Museum Berlin

Das im Zweiten Weltkrieg weitgehend zerstörte Neue Museum auf der Berliner Museumsinsel kann mit seinen vielfältigen Restaurierungsanforderungen als ein Musterbeispiel für die Denkmalpflege angesehen...

mehr

Allgemeines Lexikon der bildenden Künstler von der Antike bis zur Gegenwart. Allgemeines Lexikon der bildenden Künstler des 20. Jahrhunderts

Der 'Thieme/Becker & Vollmer' ist das international bedeutendste biografische Lexikon der bildenden Künstler. Die auf mehr als 25 000 Buchseiten versammelten Angaben über etwa eine Viertelmillion...

mehr