Weltkunst. Memo

Schätze berühmter Museen. Gedächtnisspiel mit 36 Motiven. 10 Spiele im Verkaufsdisplay


EAN 4260044150208
Erscheinungsdatum: 14.02.2011
Pappe, je 72 Karten mit 36 verschiedenen Motiven. 10 Spiele im Verkausfsdisplay
129,00 EUR(D) inkl. 19% MwSt., 129,00 EUR(A)
Lieferbar

Dieses Memo zeigt die 'Schönsten' aus Europas bedeutendsten Museen: Vincent van Goghs 'Selbstporträt', Edouard Manets 'Pfingstrosen', Francisco de Goyas 'Sonnenschirm' oder Man Rays 'Verhüllte Erotik'. Die 36 Meisterwerke dieses Memos stehen beispielhaft für große Ausstellungshäuser, dem Musée d’Orsay in Paris, dem Prado in Madrid, den Uffizien in Florenz, den Museen in Berlin, München und Dresden – und sie erzählen spannende Geschichten über Kunst, Kultur und Geschichte von den Anfängen des 20. Jahrhunderts bis in die Gegenwart.




kaufen 


    



Andere Nutzer schauten auch an:


Caspar David Friedrich. Memo

Mystische Nebelschwaden über Wäldern und Meer, finstere Himmel und rätselhafte Figuren – dafür ist Caspar David Friedrich überall auf der Welt bekannt. Er war allerdings nicht nur ein Meister des...

mehr

Der Berg ruft! Memo

Nicht jeder hat das Glück, wie Reinhold Messner inmitten der Berge aufgewachsen zu sein. Für alle, die sich dennoch der Welt der Gipfel und Höhenzüge stark verbunden fühlen, gibt es nun ein...

mehr

Weltarchitektur. Memo

Einmal durch die ganze Welt reisen – wer träumt davon nicht? Mit diesem Memo ist es ganz spielerisch möglich: von den geheimnisvollen Steinringen in Stonehenge, den ägyptischen Pyramiden, der riesigen...

mehr

Weltkunst. Memo

Dieses Memo zeigt die 'Schönsten' aus Europas bedeutendsten Museen: Vincent van Goghs 'Selbstporträt', Edouard Manets 'Pfingstrosen', Francisco de Goyas 'Sonnenschirm' oder Man Rays 'Verhüllte...

mehr

Vincent van Gogh. Memo

Wer kennt sie nicht: 'Die Kartoffelesser', 'Das Schlafzimmer' oder 'Die Sternennacht'? Spielerisch entdeckt man mit diesem Memo die berühmtesten Bilder Vincent van Goghs. Die Karten führen die Spieler...

mehr