Kunstquartett für Kinder

Ein Spiel mit 32 Karten


EAN 4260044150345
Erscheinungsdatum: 20.08.2014
Pappe, 32 farbige Karten mit verschiedenen Motiven
7,95 EUR(D) inkl. 19% MwSt., 7,95 EUR(A)
Nicht lieferbar

Kunstkenner – oder solche, die es werden wollen – haben bei diesem Spiel viel Spaß. Am Ende ist Sieger, wer die meisten Quartette mit Motiven berühmter Maler vor sich liegen hat. Von wem die Werke stammen, verraten die 32 farbigen Karten: Sie zeigen Albrecht Dürers 'Feldhasen', Jan Vermeers 'Straße von Delft', Claude Monets 'Seerosen', Ernst-Ludwig Kirchners 'Schwarzen Kater' und den 'Apfelbaum' von Georg Baselitz. Das Quartett enthält zahlreiche Informationen zu allen abgebildeten Werken und führt die Kleinen in die Welt der großen Kunst.




 

Dieser Artikel ist leider nicht bestellbar.




    



Andere Nutzer schauten auch an:


Wer wohnt in weißen Würfeln?

Die Häuser für die Bauhaus-Lehrer und ihre Familien gleichen weißen Schuhkartons. Darin wohnten die Kandinskys, Klees und Gropius’ nicht nur gerne, sie nutzten sie auch, um in ihnen zu...

mehr

Trio-Memo 2

Das Trio-Memo „Weltkunst“ ist ein Gedächtnisspiel für junge Kunstexperten oder solche, die es werden möchten: Zu jeder Gesamtansicht der 24 gezeigten Meisterstücke gehören jeweils zwei reizvolle...

mehr

SEEMANN-Memo

Sieg in Sicht! – Die Motive dieses Gedächtnisspiels laden zu einem maritimen Abenteuer ein. Sie zeigen Kapitäne, Fischer mit ihren Netzen, gefährliche Piraten, Meeresungeheuer, kleine Ruderboote, alte...

mehr

Kunst für Kinder in Berlins Museen. Memo

Blaue Igel aus Porzellan, kostbare Medaillons, tönerne Fabeltiere, gezeichnete Elefanten, goldene Engel und Gemälde mit Schiffen oder wilden Indianerstämmen – all das gibt es in den berühmten Museen...

mehr

Blumen-Memo. Kunst für Kinder

Sag es durch die Blume – dieses Memo mit 36 einprägsamen Motiven vermittelt Kunstkenntnisse auf spielerische Weise. Es stellt Blumenmotive bedeutender Meister der Malerei vom 16. Jahrhundert bis in...

mehr