Opern-Memo

Gedächtnisspiel mit 36 Motiven aus bekannten Opernaufführungen


EAN 4260044150895
Erscheinungsdatum: 03.02.2014
Pappe, 72 farbige Karten mit 36 verschiedenen Motiven
12,90 EUR(D) inkl. 19% MwSt., 12,90 EUR(A)
Lieferbar

Die große Welt der Oper zu Hause erleben: Dieses Gedächtnisspiel macht es möglich. Es präsentiert auf farbenfrohen Spielkarten die schönsten und interessantesten Inszenierungen – von Mozarts „Entführung aus dem Serail“ über Bizets „Carmen“, Henzes „L’Upupa“, Verdis „La Traviata“, Strauss’ „Elektra“ bis hin zu Wagners „Ring des Nibelungen“. Sogar die filigranen Kostüme und ausdrucksstarken Masken der chinesischen Pekingoper kann man unter den 36 Motiven dieses Memos entdecken. Es vermittelt nicht nur Spielfreude, Kenntnisse über die Vielfalt der Opern-Inszenierungen, sondern entführt zugleich in die mal bunte und schillernde, mal dramatische und expressive Welt der Bühne. Die Suche nach Papageno, der Königin der Nacht, den Darstellern der Kinder-Oper „Sternzeit“, nach Parsifal oder Pamina macht bestimmt nicht nur versierten Kennern, sondern auch der ganzen Familie Spaß. Das Spiel für große und kleine Musikfreunde wird ergänzt durch eine kurze Erklärung, die auch die Hauptprotagonisten der jeweiligen Oper, ihren Intendanten und musikalischen Leiter nennt.




kaufen 


    



Andere Nutzer schauten auch an:


Baustilkunde

Reid, Richard

Dieses umfassende Handbuch zur Baustilkunde stellt 3500 Bauten von der Antike bis zur Gegenwart vor. Es ist innerhalb der Kapitel zu den einzelnen Architekturepochen geografisch nach Ländern und...

mehr

Was ist das Bauhaus?

Kern, Ingolf

"Was ist das Bauhaus?" wurde von der Stiftung Buchkunst in die Shortlist "Die schönsten deutschen Bücher 2015" gewählt. Vieles mutet seltsam an in dem eckigen Bau, der sich 'Das Bauhaus' nennt....

mehr

Wer wohnt in weißen Würfeln?

Die Häuser für die Bauhaus-Lehrer und ihre Familien gleichen weißen Schuhkartons. Darin wohnten die Kandinskys, Klees und Gropius’ nicht nur gerne, sie nutzten sie auch, um in ihnen zu...

mehr

Tier-Memo

Wer kennt sie nicht, die Pferde Franz Marcs oder den Hasen Albrecht Dürers? Diese und viele andere berühmte Tiermotive bedeutender Künstler wie Ernst Ludwig Kirchner, August Macke, Henri Rousseau und...

mehr

Weltkunst. Memo

Dieses Memo zeigt die 'Schönsten' aus Europas bedeutendsten Museen: Vincent van Goghs 'Selbstporträt', Edouard Manets 'Pfingstrosen', Francisco de Goyas 'Sonnenschirm' oder Man Rays 'Verhüllte...

mehr