Leipzig-Quartett. 1000 Jahre Handel und Wandel

Ein Spiel mit 32 Karten


EAN 4260044150956
Erscheinungsdatum: 16.08.2014
Pappe,
7,95 EUR(D) inkl. 19% MwSt., 7,95 EUR(A)
Lieferbar

1015 wurde die Stadt Leipzig zum ersten Mal urkundlich erwähnt – 2015 feiert sie ihren 1000. Geburtstag. Mit diesem Quartett reisen die Spieler durch alle Phasen der Leipziger Geschichte. Die Tour führt durch das Mittelalter bis in die Neuzeit: 32 Spielkarten stellen die wichtigsten Bauwerke, aber auch Persönlichkeiten und Ereignisse vor, die die mitteldeutsche Metropole prägten. So wird nachvollziehbar, warum Leipzig einst zum kulturellen und geistigen Mittelpunkt Deutschlands aufstieg. Man erfährt, wann Martin Luther, Johann Sebastian Bach, Johann Christoph Gottsched, Robert Schumann, Richard Wagner oder Felix Mendelssohn Bartholdy in der Stadt wirkten und wandelt auf den Spuren dieser Größen. Das Spiel weckt auch Erinnerungen an viele historische Höhepunkte, an Ereignisse, die die Entwicklung Leipzigs nachhaltig beeinflussten: von der Völkerschlacht 1813 bis zur Friedlichen Revolution 1989. Jeweils vier ausgewählte Leipzig-Motive repräsentieren acht historische Epochen. Tauschen und Sammeln lautet die Devise. Es gewinnt, wer am Ende die meisten Quartette an Land gezogen hat – eine lehrreiche und spannende Zeitreise.




kaufen 


    



Andere Nutzer schauten auch an:


Buch mit Memo - Kunst

Düchting, Hajo; Schaller, Andrea

Je 5 Exemplare "Kunst der Welt für Kinder" und "Von Botticelli bis Michelangelo" Thekenaufsteller. Kunst der Welt für Kinder: Für Eltern und Kinder, die es genau wissen wollen: Die unterhaltsamen...

mehr

Baustilkunde

Reid, Richard

Dieses umfassende Handbuch zur Baustilkunde stellt 3500 Bauten von der Antike bis zur Gegenwart vor. Es ist innerhalb der Kapitel zu den einzelnen Architekturepochen geografisch nach Ländern und...

mehr

1000 Jahre Leipzig. Memo

Pleiß-Athen und Klein-Paris, so lauten die klangvollen Bezeichnungen für jene sächsische Metropole, die 2015 ihren 1000. Geburtstag feiert. Leipzig hat (noch immer) einiges zu bieten. Seine...

mehr

Seemanns Lexikon der Skulptur

SEEMANNs Lexikon der Skulptur liefert fundierte Informationen über bildhauerische Sujets im Wandel historischer Stile, erklärt Werktechniken sowie ikonografische und formale Termini aus dem weiten...

mehr

Seemanns Lexikon der Symbole

Symbole sind Zeichen, die für einen Gegenstand, einen Sachverhalt oder eine Idee stehen. Deuten kann sie ein kleiner Kreis von Eingeweihten oder auch jedermann. Die Welt der Symbole ist gewaltig: Die...

mehr