Leipzig-Quartett. 1000 Jahre Handel und Wandel

Ein Spiel mit 32 Karten


EAN 4260044150956
Erscheinungsdatum: 16.08.2014
Pappe,
7,95 EUR(D) inkl. 19% MwSt., 7,95 EUR(A)
Lieferbar

1015 wurde die Stadt Leipzig zum ersten Mal urkundlich erwähnt – 2015 feiert sie ihren 1000. Geburtstag. Mit diesem Quartett reisen die Spieler durch alle Phasen der Leipziger Geschichte. Die Tour führt durch das Mittelalter bis in die Neuzeit: 32 Spielkarten stellen die wichtigsten Bauwerke, aber auch Persönlichkeiten und Ereignisse vor, die die mitteldeutsche Metropole prägten. So wird nachvollziehbar, warum Leipzig einst zum kulturellen und geistigen Mittelpunkt Deutschlands aufstieg. Man erfährt, wann Martin Luther, Johann Sebastian Bach, Johann Christoph Gottsched, Robert Schumann, Richard Wagner oder Felix Mendelssohn Bartholdy in der Stadt wirkten und wandelt auf den Spuren dieser Größen. Das Spiel weckt auch Erinnerungen an viele historische Höhepunkte, an Ereignisse, die die Entwicklung Leipzigs nachhaltig beeinflussten: von der Völkerschlacht 1813 bis zur Friedlichen Revolution 1989. Jeweils vier ausgewählte Leipzig-Motive repräsentieren acht historische Epochen. Tauschen und Sammeln lautet die Devise. Es gewinnt, wer am Ende die meisten Quartette an Land gezogen hat – eine lehrreiche und spannende Zeitreise.




kaufen 


    



Andere Nutzer schauten auch an:


FatCatArt. Memo

Was hat Leonardo da Vincis geheimnisvoll lächelnde „Mona Lisa“ wohl veranlasst, einen zehn Kilogramm schweren Fellkörper liebevoll in die Arme zu schließen? Und badet da nicht wenig wasserscheu ein...

mehr

Modemetropole Berlin 1836 – 1939

Westphal, Uwe

AM HAUSVOGTEIPLATZ Mitten in Berlin entstand im 19. Jahrhundert etwas Einzigartiges: ein Zentrum für Mode und Konfektion, für Ideen und Kreativität. Hunderte Konfektionsfirmen siedelten sich hier an...

mehr

Durch den Dschungel zu den Maya

Vry, Silke

Alte Tempel, wilder Dschungel, versunkene Orte - um 1840 erforschten ein Amerikaner und ein Engländer das gesamte Gebiet der Maya: Stephens und Catherwood. Dabei stießen sie nicht nur auf Ureinwohner,...

mehr

Das ist das Bauhaus!

Bahr, Gesine

Was ist »das Bauhaus«? Wie und warum beeinflusst diese Kunstschule das Design, die Architektur und das moderne Leben bis heute? 50 pointierte Antworten erzählen die Geschichte dieses »Labors der...

mehr

Eine kurze Geschichte des Tanzes

Fischer, Dagmar Ellen

Was ist Tanz? Dieses Buch beschreibt die Geschichte des Tanzes als eine Reise durch Zeit und Raum von den frühen Hochkulturen bis ins 21. Jahrhundert. Elf reich bebilderte Kapitel entwerfen ein...

mehr

Das ist das Bauhaus!

Bahr, Gesine

Was ist »das Bauhaus«? Warum beeinflusste diese Kunstschule das Design, die Architektur und das moderne Leben so immens? 50 pointierte Antworten erzählen von den Bauhäuslern – von Selbstversorgern,...

mehr