Kunst für Kinder / Art for Kids 10 Spiele im Verkaufsdisplay

Bilderbande-Memo mit 36 tollen Motiven


EAN 4260044151311
Erscheinungsdatum: 05.03.2018
Pappe, je 72 farbige Karten mit 36 verschiedenen Motiven
129,00 EUR(D) inkl. 19% MwSt., 129,00 EUR(A)
Lieferbar

Wo stecken denn nur die „Sonnenblumen“? Superhirne und Schnellmerker finden sie sofort, mit scharfem Blick scannen sie das Memo-Gewimmel. Doch welcher Künstler hat das berühmte Gemälde produziert? Picasso, der Maler mit Mütze? Oder Gauguin, der Südsee-Experte? Vielleicht van Gogh, der Mann mit dem Ohr! Das „BILDERBANDE-Memo“ mit 36 farbigen, kindgerechten Bildern und einem Leporello mit informativen Hinweisen über Künstler und Werke lässt solche Wissenslücken verschwinden – was zählt, ist aber der Spaßfaktor. Die ganze Familie rät mit und sucht nach zusammengehörenden Karten, alle sind auf der Jagd nach passenden „Paaren“. Kinder und Eltern lernen spielend viele bekannte Namen aus der Kunstgeschichte kennen: Gustave Caillebotte, Ernst-Ludwig Kirchner, Franz Marc, August Macke, Paul Klee. Hieronymus Bosch und seine Giraffe, Henri Rousseau und die Affen, Edgar Degas Ballerinen, Peter Paul Rubens mit seinem Kind mit Vogel und Leonardo da Vincis ewig lächelnde Mona Lisa – bald kennt jeder Mitspieler nicht nur die bunten Motive, sondern auch die genialen Köpfe, die diese Gemälde geschaffen haben. Das Memo-Spielen ist die ideale Vorbereitung für einen Museumsbesuch und zugleich auch die Ideenschmiede für das selbsttätige Malen. Eine super Beschäftigung für Kinder, die Bilder mögen und gern suchen und raten.




kaufen 


    



Andere Nutzer schauten auch an:


Modemetropole Berlin 1836 – 1939

Westphal, Uwe

AM HAUSVOGTEIPLATZ Mitten in Berlin entstand im 19. Jahrhundert etwas Einzigartiges: ein Zentrum für Mode und Konfektion, für Ideen und Kreativität. Hunderte Konfektionsfirmen siedelten sich hier an...

mehr

Durch den Dschungel zu den Maya

Vry, Silke

Alte Tempel, wilder Dschungel, versunkene Orte - um 1840 erforschten ein Amerikaner und ein Engländer das gesamte Gebiet der Maya: Stephens und Catherwood. Dabei stießen sie nicht nur auf Ureinwohner,...

mehr

Das ist das Bauhaus!

Bahr, Gesine

Was ist »das Bauhaus«? Wie und warum beeinflusst diese Kunstschule das Design, die Architektur und das moderne Leben bis heute? 50 pointierte Antworten erzählen die Geschichte dieses »Labors der...

mehr

Bauhaus-Ikonen | Bauhaus icons. Memo - Einzelspiel

Als ideale Einstimmung auf das Bauhaus-Jubiläum 2019 präsentiert das Gedächtnisspiel die »Klassiker« der vor 100 Jahren in Weimar gegründeten Kunstschule: Marianne Brandts Teeservice, Peter Kelers...

mehr

Eine kurze Geschichte des Tanzes

Fischer, Dagmar Ellen

Was ist Tanz? Dieses Buch beschreibt die Geschichte des Tanzes als eine Reise durch Zeit und Raum von den frühen Hochkulturen bis ins 21. Jahrhundert. Elf reich bebilderte Kapitel entwerfen ein...

mehr

Das ist das Bauhaus!

Bahr, Gesine

Was ist »das Bauhaus«? Warum beeinflusste diese Kunstschule das Design, die Architektur und das moderne Leben so immens? 50 pointierte Antworten erzählen von den Bauhäuslern – von Selbstversorgern,...

mehr