Autor(en): Thiede, Regina

Colditz Castle


ISBN 978-3-361-00621-8
Erscheinungsdatum: 21.03.2007
Paperback, 64 Seiten , 4 s/w und 44 farbige Abbildungen
6,95 EUR(D) inkl. 7% MwSt., 7,10 EUR(A)
Vorübergehend nicht lieferbar

The castle is located on porphyry rocks at the edge of the forest of Colditz, high above the city. It was first mentioned in 1046 in a document of Emperor Henry III, ensuing its possession to the Wettins. It had its heyday between 1602 and 1622 under Sophie of Brandenburg, she equipped the castle magnificently and surrounded it by gardens. The use of the castle changed frequently in the following time; it was used as an almshouse, labour institution, hospital and as special camp Oflag IV C for prominent higher officers of allied prisoners of the Second World War.




kaufen 


    



Andere Nutzer schauten auch an:


Meissen in Meißen

Sonntag, Hans

Meißen – dieser Name steht für die Albrechtsburg und den Dom, für Anbau und Genuss edlen Weines. Meissen – steht aber im Besonderen für das Porzellan mit den Blauen Schwertern, das jährlich viele...

mehr

Weimar. Führer durch eine europäische Kulturstadt / Weimar

Seifert, Siegfried

In 2009, the 250th birthday of Schiller and the 260th birthday of Goethe made Weimar a centre of attraction in the international public once again. The guide describes both the urban development of...

mehr

Weimar. Führer durch eine europäische Kulturstadt / Weimar

Seifert, Siegfried

Der 250. Geburtstag Schillers und der 260. Geburtstag Goethes machten die Stadt Weimar 2009 wieder zum Anziehungspunkt eines internationalen Publikums. Der Führer beschreibt die Stadtentwicklung und...

mehr

Porzellan-Museum der Porzellan-Manufaktur Meissen

Schuster, Bettina

Das Museum der Stattlichen Porzellan-Manufaktur Meissen vermittelt dem Besucher einen lückenlosen Überblick über Gefäßformen, Dekore, Figuren und Staffagen sowie über die Entwicklung des Meissener...

mehr

Meissen in Meißen

Sonntag, Hans

Meißen – dieser Name steht für die Albrechtsburg und den Dom, für Anbau und Genuss edlen Weines. Meissen – steht aber im Besonderen für das Porzellan mit den Blauen Schwertern, das jährlich viele...

mehr