Autor(en): Donath, Matthias

Leipziger Land

Kulturlandschaften Sachsens Band 2


ISBN 978-3-361-00656-0
Erscheinungsdatum: 18.02.2010
Gebunden, 240 Seiten , 162 s/w und 40 farbige Abbildungen
9,95 EUR(D) inkl. 7% MwSt., 10,20 EUR(A)
Nicht lieferbar

Das Leipziger Land liegt im nordwestlichen Teil Sachsens. Zu der Region mit ihren verträumten Kleinstädten und Dörfern, den Flussauen der Mulde, den großen Waldgebieten der Dübener und Dahlener Heide und der Seenlandschaft im Süden gehört auch die Messestadt Leipzig. Der Autor spürt den Besonderheiten der Landschaft und den Menschen, ihrer Region, Mundart und Mentalität nach, die seit Anbeginn von bürgerlichem Selbstbewusstsein geprägt ist.




 

Dieser Artikel ist leider nicht bestellbar.




    



Andere Nutzer schauten auch an:


Eine kurze Geschichte des Tanzes

Fischer, Dagmar Ellen

Was ist Tanz? Dieses Buch beschreibt die Geschichte des Tanzes als eine Reise durch Zeit und Raum von den frühen Hochkulturen bis ins 21. Jahrhundert. Elf reich bebilderte Kapitel entwerfen ein...

mehr

Modemetropole Berlin 1836 – 1939

Westphal, Uwe

AM HAUSVOGTEIPLATZ Mitten in Berlin entstand im 19. Jahrhundert etwas Einzigartiges: ein Zentrum für Mode und Konfektion, für Ideen und Kreativität. Hunderte Konfektionsfirmen siedelten sich hier an...

mehr

Durch den Dschungel zu den Maya

Vry, Silke

Alte Tempel, wilder Dschungel, versunkene Orte - um 1840 erforschten ein Amerikaner und ein Engländer das gesamte Gebiet der Maya: Stephens und Catherwood. Dabei stießen sie nicht nur auf Ureinwohner,...

mehr

Die Drei Gleichen

'Es thronen noch die Trümmer der drei Schwesterburgen mitten im Schoß einer so herrlichen, mit Fruchtbarkeit und Wohlstand gesegneten Gegend …', schrieb der Dichter Ludwig Bechstein im 19. Jahrhundert...

mehr

Sächsisches Elbland

Donath, Matthias

Der erste Band der Reihe "Kulturlandschaften Sachsens" führt von der Sächsischen Schweiz durch das Kernland der alten Mark Meißen um Dresden bis Riesa, rechts begrenzt von der Oberlausitz und links...

mehr