Autor(en): Bundesverwaltungsgericht Leipzig

Das Reichsgericht


ISBN 978-3-361-00729-1
Erscheinungsdatum: 17.04.2018
ca 176 Seiten , 141 s/w. und 17 farbige Abb.
24,95 EUR(D) inkl. 7% MwSt., 25,70 EUR(A)
Lieferbar

Dieser Band ist ein Nachdruck der 1995 aus Anlass des 100-jährigen Bestehens des Leipziger Reichsgerichtsgebäudes herausgegebenen Publikation. Das Buch erinnert mit seinen zahlreichen, z. T. farbigen, und technisch verbesserten Abbildungen und wissenschaftlichen Beiträgen an die über 100-jährige wechselvolle Geschichte des imposanten Gebäudes. Dem Leser bietet sich auch dank einer vergrößerten Bildauswahl die Möglichkeit, historische Geschehnisse im heutigen Gebäude zu verorten und das frühere Aussehen mit dem gegenwärtigen in Beziehung zu setzen.




kaufen 


    



Andere Nutzer schauten auch an:


Troia und Homer

Latacz, Joachim

Homers Troia-Drama 'Ilias' ist das erste Literaturdokument Europas. Die 'Ilias' wurde jedoch erst rund 450 Jahre nach dem Untergang Troias verfasst. Kann die Geschichte im Kern trotzdem wahr sein?...

mehr

Bach, Liszt und Wagner

Stade, Heinz

Weimar – eine Kulturstadt aus neuem Blickwinkel. Bach und Liszt, Wagner und Strauss – diese Namen der europäischen Musikgeschichte sind eng mit der Stadt verbunden. Doch auch Luther, Goethe oder...

mehr

Flüchtlinge in Sachsen

Was bedeutet es, als Flüchtling in Sachsen anzukommen? Welche Erwartungen und Hoffnungen bringen die Menschen mit? Welchen Problemen stehen sie gegenüber? Der Band wirft den Blick auf die...

mehr

Bach, Liszt und Wagner

Stade, Heinz

Weimar – eine Kulturstadt aus neuem Blickwinkel. Bach und Liszt, Wagner und Strauss – diese Namen der europäischen Musikgeschichte sind eng mit der Stadt verbunden. Doch auch Luther, Goethe oder...

mehr

„und dann wollte ich raus“

van den Berg, Insa

Die Autorin van den Berg rückt die Lebenswirklichkeiten von Ausstiegswilligen und Ausgestiegenen in Sachsen in den Fokus, deckt Unterschiede, aber auch die Schwierigkeiten und Probleme des Aussteigens...

mehr

Innere Sicherheit in Sachsen

Ist innere Sicherheit heute ein Thema? Die Zunahme von Einbrüchen, Diebstählen und extremistischer Gewalt in ganz Deutschland führt seit einigen Jahren zur Verunsicherung der Bürger. Die...

mehr