Herausgeber: Kulturland Brandenburg e.V.; Redaktion Kamp, Silke; Foto(s) von Hohmuth, Jürgen

Kindheit in Brandenburg


ISBN 978-3-7338-0390-2
Erscheinungsdatum: 01.03.2013
Gebunden, 192 Seiten , 114 farbige und 36 s/w Abbildungen
19,90 EUR(D) inkl. 7% MwSt., 20,50 EUR(A)
Lieferbar

Kindheit im Wandel der Zeit – diese Thematik betrachten die Autoren des Bandes aus brandenburgischer Perspektive. Für die Region charakteristisch ist der prägende Einfluss von Natur und ländlichem Raum – ob bei der Wandervogelbewegung um das Jahr 1900 oder bei der Erfindung kindgerechten Lernens in Reckahn. Auch fast Vergessenes aus der Alltagskultur wird beleuchtet, ebenso Kindheit in Literatur und Film. Wie die jungen Brandenburger heute ihre Umwelt sehen, was sie sich wünschen und uns zu sagen haben, stellen die farbigen Bildstrecken sehr einfühlsam dar.




kaufen 


    



Andere Nutzer schauten auch an:


Kulturkontakte. Leben in Europa

Europäische Alltagsobjekte im Kulturvergleich. Gemeinsames und Trennendes in der europäischen Kultur gestern und heute. Höhepunkte der 275.000 Objekte umfassenden Sammlung des Museums Europäischer...

mehr

Bürgerland Brandenburg

Im Herbst 1989 haben die Bürgerinitiativen und Oppositionsgruppen in der DDR (und dem heutigen Brandenburg) mit ihren Aktivitäten den Grundstein für die demokratische Entwicklung im Land gelegt. 20...

mehr

Mensch, Technik!

Was verbindet einen altgermanischen Bohlenweg, einen Sturzkampfbomber aus dem Zweiten Weltkrieg und einen Satz Billardbälle? Sie gehören zu den Objekten der Dauerausstellung des Deutschen...

mehr

The Colonial Eye

Der europäische Blick auf eine fremde Welt. Erstmals wird einer der weltweit bedeutendsten Bestände historischer Porträtfotografie Indiens präsentiert. Die Sammlung galt als Kriegsverlust und gelangte...

mehr

Das Koloniale Auge

Der europäische Blick auf eine fremde Welt. Erstmals wird einer der weltweit bedeutendsten Bestände historischer Porträtfotografie Indiens präsentiert. Die Sammlung galt als Kriegsverlust und gelangte...

mehr