Autor(en): Marx, Harald

Gemäldegalerie Alte Meister. Deutsche Ausgabe

Meisterwerke aus Dresden


ISBN 978-3-86502-014-7
Erscheinungsdatum: 14.12.2013
Gebunden, 72 Seiten , 11 s/w und 60 farbige Abbildungen
19,90 EUR(D) inkl. 7% MwSt., 20,50 EUR(A)
Lieferbar

Die Dresdner Gemäldegalerie Alte Meister gehört zu den berühmten Kunstsammlungen der Welt. Zu ihrem Bestand zählen Spitzenwerke der Weltkultur wie Raffaels "Sixtinische Madonna" und Liotards "Schokoladenmädchen". Sechzig der bedeutendsten Gemälde werden in diesem Band vom ehemaligen Galeriedirektor Harald Marx in großformatigen Farbaufnahmen und kurzen erläuternden Texten vorgestellt – darunter Bilder von Canaletto, Cranach, Dürer, van Eyck, Holbein, Raffael, Rembrandt, Rubens, Tintoretto, Tizian, Velázquez, Vermeer und Veronese.




kaufen 


    



Andere Nutzer schauten auch an:


Das Wunder von Worms

2002 eröffneten die Nibelungen-Festspiele in Worms mit einem Paukenschlag. Der junge Dramatiker Moritz Rinke befreite in seiner Neufassung die größte Sage der Deutschen vom 'historischen Edelrost'; er...

mehr

Kulturgeschichte der Farbe

Gage, John

"Farbe ist beinahe jedermanns Sache", schreibt John Gage im Vorwort seines mit dem Mitchell Prize ausgezeichneten Buches. Der Autor hat eine umfassende Geschichte der Farbe verfasst. Beginnend mit den...

mehr

Allgemeines Lexikon der bildenden Künstler von der Antike bis zur Gegenwart. Allgemeines Lexikon der bildenden Künstler des 20. Jahrhunderts

Der 'Thieme/Becker & Vollmer' ist das international bedeutendste biografische Lexikon der bildenden Künstler. Die auf mehr als 25 000 Buchseiten versammelten Angaben über etwa eine Viertelmillion...

mehr

Joachim Gauck

Robers, Norbert

Seit dem 18. März 2012 hat Deutschland ein neues Staatsoberhaupt: Joachim Gauck ist der elfte Bundespräsident. Doch wer ist der aus Rostock stammende Mensch im höchsten Staatsamt, der aus der...

mehr

Wracks am Ende der Welt

Keine Meerespassage ist gefährlicher als die Route um Kap Hoorn, wo rund 800 Schiffe und 10.000 Menschen im Meer verschwanden. Der Großsegler 'Susanna' benötigte 1905 für die von Regen, Kälte,...

mehr