Herausgeber: Maatz, Bernhard; Nationalgalerie Berlin Autor(en): Maaz, Bernhard

Nationalgalerie Berlin. Das 19. Jahrhundert. Bestandskatalog der Skulpturen / Nationalgalerie Berlin. Das 19. Jahrhundert. Bestandskatalog der Skulpturen

Katalog


ISBN 978-3-86502-119-9
Erscheinungsdatum: 27.03.2006
Paperback, 960 Seiten , 1465 s/w und 100 farbige Abblidungen
9,95 EUR(D) inkl. 7% MwSt., 10,20 EUR(A)
Lieferbar

Es gibt nur wenige Kunstsammlungen des 19. Jahrhunderts, die neben der Malerei auch die Geschichte der Skulptur gleichberechtigt darzustellen vermögen – unter ihnen birgt die Alte Nationalgalerie Berlin die wohl bedeutendste Kollektion. Sie umfasst heute rund 1500 Werke, die in einzigartiger Weise ein Epochenbild zeichnen. Der Skulpturenbestand – seit Begründung der Alten Nationalgalerie 1861 kontinuierlich gewachsen – wird nun erstmals vollständig vorgestellt. Künstler wie Gottfried Schadow, Christian Daniel Rauch, Reinhold Begas oder Adolf von Hildebrand sind mit großen Werkkomplexen vertreten; internationale Bildhauer wurden ähnlich systematisch gesammelt. Der Katalog enthält eine Fülle von Informationen zur Entstehungsgeschichte, Herkunft und Datierung der Werke und erschließt damit die Geschichte der Skulptur des 19. Jahrhunderts auf exemplarische Weise.




kaufen 


    



Andere Nutzer schauten auch an:


Der Thron des Großmoguls im Grünen Gewölbe zu Dresden. Deutsche Ausgabe

Syndram, Dirk

Für die riesige Summe von 60 000 Reichstalern erwarb August der Starke das einzigartige, mehr als einen Quadratmeter große Kabinettstück, an dem die Brüder Dinglinger sieben Jahre gearbeitet hatten....

mehr

Prunkstücke des Grünen Gewölbes zu Dresden. Deutsche Ausgabe

Syndram, Dirk

August der Starke, Kurfürst von Sachsen und König von Polen, ließ zwischen 1723 und 1730 in den Räumen seines Residenzschlosses in Dresden das "Grüne Gewölbe" errichten, eine einzigartige Sammlung...

mehr

Nationalgalerie Berlin. Das 19. Jahrhundert. Bestandskatalog der Skulpturen / Nationalgalerie Berlin. Das 19. Jahrhundert. Bestandskatalog der Skulpturen

Maaz, Bernhard

Es gibt nur wenige Sammlungen der Kunst des XIX. Jahrhunderts, die neben der Malerei auch die Geschichte der Skulptur gleichberechtigt darstellen – unter ihnen birgt die Alte Nationalgalerie Berlin...

mehr

Gemäldegalerie Alte Meister. Italienische Ausgabe

Marx, Harald

Die Dresdner Gemäldegalerie Alte Meister gehört zu den berühmten Kunstsammlungen der Welt. Zu ihrem Bestand zählen Spitzenwerke der Weltkultur wie Raffaels "Sixtinische Madonna" und Liotards...

mehr

Bernardo Bellotto genannt Canaletto

Löffler, Fritz

Bernardo Bellotto (1721-1780) war Neffe und Schüler des venezianischen Vedutenmalers Giovanni Antonio Canal, von dem er auch den Beinamen Canaletto übernahm. Berühmt wurde er durch seine...

mehr