Herausgeber: Maatz, Bernhard; Nationalgalerie Berlin Autor(en): Maaz, Bernhard

Nationalgalerie Berlin. Das 19. Jahrhundert. Bestandskatalog der Skulpturen / Nationalgalerie Berlin. Das 19. Jahrhundert. Bestandskatalog der Skulpturen

Katalog


ISBN 978-3-86502-119-9
Erscheinungsdatum: 27.03.2006
Paperback, 960 Seiten , 1465 s/w und 100 farbige Abblidungen
9,95 EUR(D) inkl. 7% MwSt., 10,20 EUR(A)
Lieferbar

Es gibt nur wenige Kunstsammlungen des 19. Jahrhunderts, die neben der Malerei auch die Geschichte der Skulptur gleichberechtigt darzustellen vermögen – unter ihnen birgt die Alte Nationalgalerie Berlin die wohl bedeutendste Kollektion. Sie umfasst heute rund 1500 Werke, die in einzigartiger Weise ein Epochenbild zeichnen. Der Skulpturenbestand – seit Begründung der Alten Nationalgalerie 1861 kontinuierlich gewachsen – wird nun erstmals vollständig vorgestellt. Künstler wie Gottfried Schadow, Christian Daniel Rauch, Reinhold Begas oder Adolf von Hildebrand sind mit großen Werkkomplexen vertreten; internationale Bildhauer wurden ähnlich systematisch gesammelt. Der Katalog enthält eine Fülle von Informationen zur Entstehungsgeschichte, Herkunft und Datierung der Werke und erschließt damit die Geschichte der Skulptur des 19. Jahrhunderts auf exemplarische Weise.




kaufen 


    



Andere Nutzer schauten auch an:


Nationalgalerie Berlin. Das 19. Jahrhundert. Bestandskatalog der Skulpturen / Nationalgalerie Berlin. Das 19. Jahrhundert. Bestandskatalog der Skulpturen

Maaz, Bernhard

Es gibt nur wenige Sammlungen der Kunst des XIX. Jahrhunderts, die neben der Malerei auch die Geschichte der Skulptur gleichberechtigt darstellen – unter ihnen birgt die Alte Nationalgalerie Berlin...

mehr

Allgemeines Lexikon der bildenden Künstler von der Antike bis zur Gegenwart. Allgemeines Lexikon der bildenden Künstler des 20. Jahrhunderts

Der 'Thieme/Becker & Vollmer' ist das international bedeutendste biografische Lexikon der bildenden Künstler. Die auf mehr als 25 000 Buchseiten versammelten Angaben über etwa eine Viertelmillion...

mehr

Zwölf Holzschnitte von den Originaldruckstöcken Adolph Menzels für Franz Kuglers "Geschichte Friedrichs des Großen"

Mit den Holzschnittillustrationen zur "Geschichte Friedrichs des Großen" erarbeitete sich Adolph Menzel eine Schaffensmethode, die sein ganzes weiteres Werk bestimmen sollte. Sie entstanden zwischen...

mehr

Improvisieren

Klieber, Ulrich

Der Materialeinsatz in diesem Band ist minimalistisch: Kugelschreiber, Papier, Zollstöcke, Nägel, Briefumschläge, Textilien. Ulrich Klieber verführt mit seinen Aufgaben jeden zum Experimentieren. Die...

mehr

Die schönsten Monologe der Weltliteratur

Dieser Band versammelt die aus unserer Sicht schönsten und bemerkenswertesten Monologe aus 2500 Jahren Theatergeschichte – wir begegnen den größten Helden und Antihelden der Weltliteratur. Einführende...

mehr