Herausgeber: MAKK Museum für Angewandte Kunst Köln Autor(en): Brattig, Patricia; Hesse, Petra

LOOK! Modedesigner von A bis Z. Die Sammlung des MAKK

LOOK! Fashion Designers from A to Z. The MAKK Collection


ISBN 978-3-86502-365-0
Erscheinungsdatum: 18.09.2015
Gebunden, 328 Seiten , 5 s/w und 145 farbige Abbildungen
34,95 EUR(D) inkl. 7% MwSt., 35,90 EUR(A)
Lieferbar

Das Museum für Angewandte Kunst Köln präsentiert die wichtigsten Neuerwerbungen aus den Bereichen Prêt-à-porter und Accessoires von 1960 bis heute. Auch der Begleitband zu dieser Schau zeigt hochkarätige Kollektionen und kreative Entwürfe namhafter Designer – von Alexander McQueen bis Zadig & Voltaire. Durch eine besondere Inszenierung der Objekte entsteht ein überraschend-buntes Kaleidoskop. Es reflektiert Mode und Lifestyle in allen Spielarten und in schillernden Facetten.




kaufen 


    



Andere Nutzer schauten auch an:


Rembrandts Berliner Susanna und die beiden Alten

Bevers, Holm; Kleinert, Katja; Laurenze-Landsberg, Claudia

Im Fokus der Kabinettausstellung von Gemäldegalerie und Kupferstichkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin steht der Entstehungsprozess des Gemäldes 'Susanna und die beiden Alten' von Rembrandt,...

mehr

Das Bauhaus tanzt

Blume, Torsten

Das Bauhaus ist weltweit als avantgardistische Werkstattschule der modernen Architektur, Kunst und Gestaltung bekannt. Weniger bekannt ist, dass dort auch tanzendes Gestalten geübt wurde. Die...

mehr

Die Bauhausmeister

Hüneke, Andreas

Berühmt ist Oskar Schlemmer, der einstige Leiter der Bauhausbühne; seine »Bauhaustänze« sind heute weltbekannt. Auch Walter Gropius, Johannes Itten, Paul Klee, Gunta Stölzl und viele andere führten...

mehr

Kandinsky und seine Zeit

Poppe, Birgit

ZUM 150. GEBURTSTAG DES KÜNSTLERS AM 16. DEZEMBER 2016! Kandinsky war einer der bedeutendsten Expressionisten und »Erfinder« der abstrakten Malerei – ihn prägten die Volkskunst und die Moderne. 1911...

mehr

Sighard Gille. ruhelos

Sighard Gille gehört zu den führenden Leipziger Künstlern, die seit den 1970er Jahren die Leipziger Malerei durch ihre eigenständige und beeindruckende Bildsprache prägen. Er ist ein einfühlsamer,...

mehr