Herausgeber: Illustriert von Roth, Benita Autor(en): Roth, Benita

Sibylla und der Tulpenraub

Die wilde Kindheit von Maria Sibylla Merian


ISBN 978-3-86502-387-2
Erscheinungsdatum: 13.01.2017
gebunden, 24 Seiten , komplett illustriert
14,95 EUR(D) inkl. 7% MwSt., 15,40 EUR(A)
Lieferbar

Maria Sibylla ist anders als die anderen Kinder. Sie forscht, malt, gräbt in der Erde und findet überall Dinge, die die Großen „Ungeziefer“ nennen. Doch wenn sie Kokons und Falter erkundet oder Tausendfüßler und Blumen in Aquarellen festhält, eröffnet sich für Sibylla eine magische Welt. Als eines Nachts ein unbekannter Duft sie dazu bringt, die teuren Tulpen in Nachbars Garten auszugraben, wird die junge „Diebin“ gestellt. Muss Sibylla nun das Forschen und Malen beenden?




kaufen 


    



Andere Nutzer schauten auch an:


Edgar und das Ballettmädchen

Roth, Benita

Edgar möchte perfekte Bilder malen können und fristet seine Tage im Musée du Louvre bei seinen meisterhaften Vorbildern. Dabei bringen ihn die Gemälde fast um Sinn und Verstand! Zu seinem Glück taucht...

mehr

Lass krachen!

Vry, Silke

Geniale Geistesblitze hatten vor allem die Griechen und die Römer. Aus der Antike stammt zum Beispiel die Erfindung eines wirksamen Geräuschemachers, der beängstigenden Donnergroll erzeugte wie der...

mehr

Vincent

Stok, Barbara

Um dem Winter in Paris zu entfliehen, entschied sich Vincent, nach Südfrankreich zu ziehen. Er hoffte, dort „die blauen Töne und heiteren Farben“ zu finden und sein „Atelier des Südens“ zu gründen. In...

mehr

Lied für Louise

Novesky, Amy

In der Textilwerkstatt der Eltern lernt Louise alles über Blüten, Tiere, Farben und Gewebe. Sie erfährt, dass Purpurrot von Schnecken stammt, Gelb von Pflanzen, schwarze Wolle vom Schaf, alles Leben...

mehr

Neue krasse Kunsträtsel

Labyrinthe, Puzzle, Kreuzworträtsel, Worte-Ergänzen, Malen nach Zahlen, Logik-Rätsel, Suchbilder, neue krasse Fragen – und alles in Zusammenhang mit Kunst! Die witzigen Aufgaben machen nicht nur Spaß,...

mehr