Herausgeber: Illustriert von Hodgson, Rob Autor(en): Benton, Mike

Tony T-Rex und seine Familie

Die Geschichte der Dinosaurier!


ISBN 978-3-86502-435-0
Erscheinungsdatum: 01.03.2020
ca 64 Seiten , komplett illustriert
18,00 EUR(D) inkl. 7% MwSt., 18,50 EUR(A)
Noch nicht lieferbar

Ein Kinderbuch entführt in die Welt der Dinosaurier Noch nie wurde die Geschichte der Urzeitriesen so persönlich erzählt wie in diesem fantasievollen Bilderbuch. In zahlreichen Episoden verrät der letzte lebende Tyrannosaurus Rex, Tony T-Rex genannt, alles über die Dino-Arten, seine Verwandten: den gefährlichen Gigantosaurus James, den Langhals-Dino Brachiosaurus Bill oder die alles vertilgende Megalosaurus-Dame Liz. Auch das Thema „Ausgrabung“ findet eine kindgerechte Form: Bei der Bergung eines Dino-Knochens mit Spaten und Pinsel wird gezeigt, wie Archäologie funktioniert und wie man seinen Hund vom geschichtsträchtigen Fund fern hält. Nach den liebevollen Erzählungen folgt ein Glossar mit wichtigen Dino-Worten; eine Weltkarte erklärt, wo es überall bedeutende archäologische Ausgrabungen, die „Star-Fossilien“, gab.   Tony T-Rex erzählt: Dinosaurier-Wissen für Kinder Fetzig und farbenfroh illustriertes Sach-Bilderbuch Ein spielerischer Einstieg in die Paläontologie Mit Dino-Glossar, Fossilientafel und illustrierter Weltkarte Für Kinder ab dem Vorschulalter   Archäologie wird zum Leben erweckt Eine echte Kinderbuch-Empfehlung ist dieser Band, in dem der letzte Saurier alle Familien-mitglieder vorstellt und „Familiengeheimnisse“ verrät. Hinter dieser witzig erzählten Geschichte steckt mehr Fachwissen, als man zunächst denkt. Im Anhang der fantastischen Familienchronik finden die Leser kindgerechte Informationen: über Vorkommen und Bezeichnungen der Urtiere, Bedeutungen von Worten wie Reptil, Spezies, Flügelspanne, Meteorit, Orbit, Mineral, Fossil, Jurazeit, Grabung etc. Und auf einer illustrierten Landkarte sind die Saurierskelette der Familie von Tony T-Rex eingezeichnet; sie sind auf der ganzen Welt verteilt. Geografie trifft Paläontologie: In diesem schönen Buch ist der Wissens-Input kinderleicht.   Kinderwissen, das Spaß macht Wenn Kinder in das Dino-Alter kommen und sich Eltern mit ihnen in ein Museum wagen, in dem die Urzeit lebt, kann „Tony T-Rex und seine Familie“ nicht nur die ideale Vorbereitung sein: Der Gang in das Naturkunde- oder Umweltmuseum, wo Skelette der Riesenechsen „in echt“ zu sehen sind, wird mit dem Buch aber fast obsolet – Lesen, Lachen, Forschen und Entdecken, das ideale Kombipaket!




 


    



Andere Nutzer schauten auch an:


Der Affe schlägt den Takt

Honing, Henkjan

Von Popsongs singenden Kakadus und Takt schlagenden Affen: Sind Tiere musikalisch? Menschen sind musikalische Kreaturen. Von allen Kulturen, von denen wir wissen, dass sie existiert haben, gab es nie...

mehr

Antarktis

Vetri, Giulia

MIT JAMES COOK ZU DEN BLAUWALEN DER ANTARKTIS Blauwale, Orcas und Buckelwale – weißt du, wo diese riesigen Meeressäugetiere beheimatet sind? Und weißt du auch, wer sie entdeckt hat? Lerne James Cook,...

mehr

Mit dem Bauhaus um die Welt

Kern, Ingolf

MIT PAUL KLEE, MIES VAN DER ROHE UND ANNI ALBERS AUF BAUHAUS-TOUR Die Menschen am Bauhaus waren offen und experimentierfreudig, damit haben sie sich aber auch viele Feinde gemacht: Dieses Buch erklärt...

mehr

Moderne Kunst

Malen wie ein Impressionist, Dadaist oder Surrealist, wie ein mexikanischer Muralist oder Graffiti-Spezialist? Ein Kinderspiel! Mit Wasserfarben, Bunt- oder Filzstiften und Textmarkern geht die Tour...

mehr

Eine kurze Geschichte des Tanzes

Fischer, Dagmar Ellen

Was ist Tanz? Dieses Buch beschreibt die Geschichte des Tanzes als eine Reise durch Zeit und Raum von den frühen Hochkulturen bis ins 21. Jahrhundert. Elf reich bebilderte Kapitel entwerfen ein...

mehr