Autor(en): Gadelha, Catharina

Kreatives Tanzen mit Schulkindern

Ein Leitfaden für Lehrer und Tanzpädagogen


ISBN 978-3-89487-720-0
Erscheinungsdatum: 01.08.2012
Paperback, 160 Seiten , 23 s/w Abbildungen
19,95 EUR(D) inkl. 7% MwSt., 20,50 EUR(A)
Lieferbar

Kindertanz wird als kreative Ergänzung zum Sportunterricht seit einigen Jahren zunehmend entdeckt und von Eltern und Pädagogen immer stärker nachgefragt. Und das zu Recht! Bisher gab es jedoch kaum Anleitung für tanzunerfahrene Lehrer und Erzieher, die mit ihren Schülern choreografische Projekte entwickeln wollen. Diese Lücke schließt die Kölner Tanzpädagogin Catharina Gadelha mit ihrem kreativen Praxisratgeber. Im Zentrum ihrer Methode zur Vermittlung tänzerischer Fertigkeiten stehen die Entwicklung der körperlichen Ausdrucksfähigkeit und der Musikalität von Kindern. Beispiele von Unterrichtsstunden und deren Dramaturgie werden gegeben. Übungen werden analysiert. Wann und warum funktionieren sie und wann und warum nicht? Wege zum Choreografieren für Kinder und mit den Kindern werden aufgezeigt. Eine Arbeit ohne jegliche Materialien und Requisiten, allein mit den Möglichkeiten des Körpers, die unendlich sind.




kaufen 


    



Andere Nutzer schauten auch an:


Sprechtraining für Schauspieler

Bernhard, Barbara Maria

Dieses achtsame 'Warm-up' für Körper, Atem, Gehör und Stimme ermöglicht Schauspielern eine optimale Vorbereitung für die tägliche Arbeit auf der Bühne. Die langjährige Sprechtrainerin Barbara Maria...

mehr

Die Cechov-Methode

Petit, Lenard

Bis heute heißt es, der Stanislawski-Schüler Michael Cechov (1891–1955) sei einer der talentiertesten Schauspieler gewesen, die Russland je hervorgebracht hat. Er war weltweit hoch angesehen und...

mehr

Kinderballett

Frege, Judith

Kinderballett stellt eine hervorragende Möglichkeit dar, in behutsamer und anatomisch korrekter Form ein effektives, ganzheitliches Körpertraining ab dem 7./8. Lebensjahr anzubieten. Auch wenn die...

mehr

Schauspieltraining

Richter, Stephan

Das ultimative Übungsbuch für Schauspieler. Die Arbeit des Schauspielers ist oft großen emotionalen Schwankungen unterworfen. Um diese zu meistern, ist eine Struktur beim Herangehen an die eigene...

mehr

55 Monologe des 21. Jahrhunderts

Welche Texte prägen das Theater der Gegenwart? Wer sind die wichtigsten neuen Autoren, die die Themen unserer Zeit in ihren Werken reflektieren? 55 Monologe aus Stücken, die seit dem Jahr 2000...

mehr