Autor(en): Bush, Michael

Michael Jackson - King of Style

Die Fashion-Ikone


ISBN 978-3-89487-739-2
Erscheinungsdatum: 01.02.2013
Gebunden, 224 Seiten , 2 s/w und 283 farbige Abbildungen
19,95 EUR(D) inkl. 7% MwSt., 20,50 EUR(A)
Nicht lieferbar

Der Popsänger und Tänzer Michael Jackson (1958–2009) war und ist Kult – bis heute. Weltweit wurden mehr als 750 Millionen Tonträger von ihm verkauft, noch posthum gingen innerhalb eines Jahres weitere 33 Millionen seiner Alben über den Ladentisch. Michael Jacksons unübertroffene Wirkung liegt nicht allein in seiner Kunst begründet, sondern maßgeblich auch in dem Bild, das er von sich geschaffen hat. Jackson war eine Ikone, und um diese werden zu können, nahm er sich zwei begnadete Kostümbildner zu Hilfe, die 25 Jahre lang für seine Garderobe zuständig waren. Einer von ihnen, Michael Bush, ist der Herausgeber dieses einzigartigen Bild-Text-Bands. Für das Buch holte Bush all die Menschen vor den Vorhang, die für Michael Jacksons extravagantes Outfit zuständig waren – Schneider, Designer und unzählige kreative Köpfe. In zahlreichen größtenteils bisher unveröffentlichten Bildern und Anekdoten werden die Ideen und Konzepte beleuchtet, die das Unternehmen Michael Jackson verfolgt hat. Das Ergebnis ist fesselnd und erstaunlich zugleich.




 

Dieser Artikel ist leider nicht bestellbar.




    



Andere Nutzer schauten auch an:


Tanzmedizin in der Praxis

Simmel, Liane

In diesem Buch, das sich erstmals speziell an Tänzer, Tanzpädagogen und Tanzschaffende aller Genres richtet, werden die wichtigsten Aspekte der Tanzmedizin leicht verständlich und anschaulich...

mehr

Gustaf Gründgens

Blubacher, Thomas

Kein anderer war in der deutschen Theaterlandschaft über Epochen und Systeme hinweg so präsent wie der Schauspieler und Regisseur Gustaf Gründgens (1899–1963). Auch 50 Jahre nach seinem Tod...

mehr

Allgemeines Lexikon der bildenden Künstler von der Antike bis zur Gegenwart. Allgemeines Lexikon der bildenden Künstler des 20. Jahrhunderts

Der 'Thieme/Becker & Vollmer' ist das international bedeutendste biografische Lexikon der bildenden Künstler. Die auf mehr als 25 000 Buchseiten versammelten Angaben über etwa eine Viertelmillion...

mehr

Ein Haus für das Theater

Viele große Namen auf und hinter der Bühne können mit Frankfurts Oper, Schauspiel und Ballett in Zusammenhang gebracht werden, zahlreiche junge Künstler begannen hier ihre Weltkarrieren. Anlässlich...

mehr

Traumberuf Tänzer

Hartewig, Wibke

„Traumberuf Tänzer“ ist ein unentbehrliches Handbuch für alle, die sich über die Situation und beruflichen Möglichkeiten professioneller Tänzer informieren möchten. Junge Ballett-, Jazz-, Modern-Dance...

mehr