Autor(en): Engels, Kilian; Sucher, C. Bernd

Changing the system from within

radikal jung 2014. regisseure von morgen


ISBN 978-3-89487-747-7
Erscheinungsdatum: 01.04.2014
Paperback, 192 Seiten ,
9,95 EUR(D) inkl. 7% MwSt., 10,20 EUR(A)
Lieferbar

Das Regietheaterfestival Radikal jung des Münchner Volkstheaters präsentiert alljährlich ein vielfältiges Spektrum an Ästhetiken und Themen junger Theatermacher aus dem europäischen Raum und darüber hinaus. Sozialisiert durch Popkultur und neue Medien, hat diese junge Generation von RegisseurInnen sich dennoch für eine zweieinhalb Jahrtausende alte Darstellungsform entschieden – wider die flüchtige Mode und den launischen Zeitgeist. Doch sind ihre Arbeiten beileibe nicht konservativ zu nennen. Sowohl mit ganz jungen Themen als auch mit neuem, frischem Blick auf die Klassiker schaffen sie es auf ihre eigene Weise, das Theater neu zu erfinden, mit ihm Utopien zu erkunden und vor allem Publikum und Kritik gleichermaßen zu begeistern. In ausführlichen Porträts stellt dieser Band diejenigen RegisseurInnen vor, die zur Nachwuchselite des Theaters zählen und deshalb im April 2014 bei der mittlerweile zehnten Ausgabe des Festivals Radikal jung in München zu Gast sein werden.




kaufen 


    



Andere Nutzer schauten auch an:


Schauspielen

Moss, Larry

'Großartige Schauspieler spielen nicht, sie leben', ist die Devise von Larry Moss, der selbst bei namhaften Schauspiellehrern wie Stella Adler und Sanford Meisner sein Handwerk erlernte. 1990 gründete...

mehr

Alexander von Swaine

Stabel, Ralf

Der Tänzer, Choreograf und Tanzpädagoge Alexander von Swaine (1905–1990) gehörte in den 1930er bis 1950er Jahren zu den weltweit bekanntesten und profiliertesten deutschen Tänzern. Die Kritiker...

mehr

Traumberuf Schauspieler

Boldt, Ulrike

Der unentbehrliche Ratgeber für alle, die Schauspieler werden oder ihre Branchenkenntnisse noch vertiefen möchten. Der wichtigsten Infos zu: Anforderungen, erste Schritte, Schauspielschulen,...

mehr

Traumberuf Opernsänger

Uecker, Gerd

Viele junge Menschen, die gerne singen, verspüren den Drang, ihr Können zu professionalisieren. Nach wie vor gilt dabei die Oper als reizvolles berufliches Umfeld, das mit Anna Netrebko oder Jonas...

mehr

Traumberuf Tänzer

Hartewig, Wibke

„Traumberuf Tänzer“ ist ein unentbehrliches Handbuch für alle, die sich über die Situation und beruflichen Möglichkeiten professioneller Tänzer informieren möchten. Junge Ballett-, Jazz-, Modern-Dance...

mehr