Autor(en): Kasarova, Vesselina

"Ich singe mit Leib und Seele"

Über die Kunst, Sängerin zu sein. Gespräche mit Marianne Zelger-Vogt


ISBN 978-3-89487-901-3
Erscheinungsdatum: 01.03.2012
Gebunden, 224 Seiten , 16 s/w und 25 farbige Abbildungen
24,95 EUR(D) inkl. 7% MwSt., 25,70 EUR(A)
Lieferbar

Vesselina Kasarova zählt zu den bedeutendsten und vielseitigsten Sängerinnen der Gegenwart. Ihre Weltkarriere verdankt sie nicht allein ihrer 'Jahrhundertstimme', sondern ebenso ihrer charismatischen Persönlichkeit. Obwohl erfolgsverwöhnt, hat die Mezzosopranistin den Sängerberuf immer wieder kritisch reflektiert. Sie ist eine Künstlerin, die nicht nur etwas zu erzählen, sondern etwas zu sagen hat. Zahlreiche viel beachtete Interviews und Fernsehporträts zeugen davon. Das vorliegende, reich illustrierte Buch enthält die Summe ihrer Erfahrungen: In zehn Kapiteln beleuchtet Vesselina Kasarova die verschiedensten Aspekte des Sängerberufes wie Ausbildung, Stimmfach, körperliche und mentale Anforderungen, den Umgang mit Kollegen, Dirigenten, das Leben in der Öffentlichkeit, Krisen und künstlerische Erfüllung. Eine ausführliche Biografie, verfasst von Marianne Zelger-Vogt, zeichnet die Karriere Vesselina Kasarovas mit ihren wichtigsten Stationen nach. Die gebürtige Bulgarin Vesselina Kasarova kam 1989 ans Zürcher Opernhaus. Nach zwei Jahren an der Wiener Staatsoper begann 1993 ihre internationale Gastspieltätigkeit. Ihr umfangreiches Repertoire reicht vom Barock über Mozart und die Belcanto-Komponisten bis hin zu Verdi und Wagner und ist in zahlreichen Einspielungen nachzuhören. Marianne Zelger-Vogt ist Feuilletonredakteurin und Opernrezensentin der Neuen Zürcher Zeitung.




kaufen 


    



Andere Nutzer schauten auch an:


Der Countertenor Jochen Kowalski

Kowalski, Jochen

Der im märkischen Wachow als Sohn eines Fleischers geborene Jochen Kowalski wusste schon früh, dass er unbedingt Sänger werden wollte. Doch seine Ausnahmebegabung wurde zunächst nicht erkannt, so dass...

mehr

Die Biografie meiner Stimme

Fleming, Renée

Die amerikanische Sopranistin Renée Fleming zählt zu den größten Opern- und Liedsängerinnen unserer Zeit. Keine bedeutende Bühne dieser Welt, auf der sie nicht schon gestanden, kein berühmter Dirigent...

mehr

Birgit Keil. Ballerina

Hüster, Wiebke

Sehr jung war Birgit Keil, als einigen der besten Choreografen des 20. Jahrhunderts bereits bewusst war, welches Talent das schöne Mädchen besaß. So auch John Cranko, dessen Erste Solistin sie 1963...

mehr

Thomas Hampson "Liebst du um Schönheit"

Hampson, Thomas; Prokop, Clemens

Als einer der bedeutendsten und gefragtesten Opern-, Konzert- und Liedsänger der Gegenwart ist der amerikanische Bariton Thomas Hampson regelmäßig auf den führenden internationalen Opern- und...

mehr

Edita Gruberova – "Der Gesang ist mein Geschenk"

Thiel, Markus

Um die Koloratursopranistin Edita Gruberova ranken sich viele Attribute: 'Königin des Belcanto', 'slowakische Nachtigall' oder auch 'die Unvergleichliche'. Für ihre stupende Technik, ihre einzigartige...

mehr