© Studio Kelamo

Neueste Leipziger Schule: Die Künstlerin Maria Schumacher im Katalog "Antipoden"

Der Band "Antipoden? Neueste Leipziger Schule" stellt eine Auswahl aus der Generation von Malerinnen und Malern vor, die im Jahrzehnt vor der „Friedlichen Revolution“ geborenen wurden und die zu Beginn des 21. Jahrhunderts in Leipzig an…

Musik an Wänden und auf Sockeln. Die Kunst im Gewandhaus in Buchform

Denkt man an die Kunst im Gewandhaus, so denkt man wahrscheinlich in erster Linie an Musik und an den nächsten Konzertbesuch. Doch spätestens, wenn man sich am Konzertabend dem imposanten Bau vom Augustusplatz her nähert, wird man von einer…
© Erwin Döring

„O Freiheit, o Freiheit, kehrst du zurück?“ - Das Operntheater in der DDR wiederentdecken

Das neue Standardwerk von Eckart Kröplin zur ostdeutschen Kulturgeschichte berichtet auch von der Befreiung des DDR-Operntheaters Im September 1989 wird die Regisseurin Christine Mielitz ins Büro von Hans Modrow zitiert. Gerade inszeniert…
Rob Hodgson

Lustig und neugierig: Der Illustrator Rob Hodgson

In der E. A. SEEMANNs Bilderbande erschienen 2020 zwei besondere Kinderbücher über Urzeittiere, von Experten geschrieben und knallig bunt illustriert: "Tony T-Rex und seine Familie" und "Mit Mia Mammut in die Eiszeit". Beide Bücher wurden…

Kunstbücher in aller Schönheit: Die neue Online-Buchhandlung VINCENT&VOLTAIRE

  Im September 2020 ging eine besondere Website online: Die Online-Buchhandlung VINCENT&VOLTAIRE. Sie füllt ihre Büchertische mit inhaltlich und visuell hochwertigen Büchern und Bildbänden für Erwachsene und Kinder zu Themen…
Signe Torp

Detailliert und verträumt: Die Illustratorin Signe Torp

Mit ihrem neuesten Buch "Wo wir zu Hause sind. Unser Leben in Baumhaus, Schloss und Iglu" hat sich Signe Torp nicht nur in unsere Herzen gezeichnet und geschrieben, sondern sie bringt auch viele Kinderaugen zum Strahlen. Signe fasziniert uns…

Zwischen den Gemälden entstanden

Farbstark, leuchtend und es duftet, wie nur frisch gedruckte Bücher riechen: „Neo Rauch HANDLAUF Neues und Nachgereichtes” ist soeben erschienen. Nach „Die Strickerin“ (2018) ist es die zweite Publikation, die wir mit Neo Rauch und…

Ideen und Wünsche zukünftiger Kunstbuch-Verlegerinnen

Regelmäßig lassen wir unsere jungen Kolleginnen, die bei uns mehrmonatige Praktika absolvieren, auf dem Verlagsblog zu Wort kommen. Christine Beckmann studiert Kunstgeschichte in Leipzig, arbeitet im Lektorat von Seemann mit und möchte später…

Mit pochendem Herzen: Unsere Arbeit an Martin Schläpfers „Mein Tanz, mein Leben“

Im Frühjahr 2019 erreicht uns im Verlag ein Exposé. Bettina Trouwborst, eine Journalistin, deren Tanzkritiken wir gut kennen, fragt an, ob wir ein Buchprojekt mit Martin Schläpfer umsetzen möchten. Gerade hatte der Choreograf ein Vorwort…