Mainz: Vortrag und Lesung mit Uwe Westphal „Modemetropole Berlin“

29.10.2020, 19 UhrStadthaus Große Bleiche, Große Bleiche 46/Löwenhofstraße 1, 55116 Mainz

Uwe Westphal liest aus seinem Buch „Modemetropole Berlin. 1836-1939. Entstehung und Zerstörung der jüdischen Konfektionshäuser.“ Mitten in Berlin entstand im 19. Jahrhundert etwas Einzigartiges: ein Zentrum für Mode und Konfektion, für Ideen und Kreativität. Hunderte Konfektionsfirmen siedelten sich hier an und entwickelten Modedesigns, die weltweit exportiert wurden.
Doch spätestens nach 1933 sahen sich die zumeist jüdischen Konfektionäre mit Hass und Gewalt konfrontiert. Viele Unternehmen wurden »arisiert«, die Inhaber beraubt, vertrieben oder ermordet. Die spannend erzählte und reich bebilderte Darstellung macht sowohl das modische Berlin vergangener Zeiten wieder lebendig, als auch das begangene große Unrecht schmerzhaft deutlich.

Jüdische Kulturtage, Mainz

Anmeldung erforderlich. Alle Infos erhalten Sie hier.

Zum Buch: Uwe Westphal – Modemetropole Berlin 1836 – 1939. Entstehung und Zerstörung der jüdischen Konfektionshäuser