Vincent van Gogh. Memo

Gedächtnisspiel mit 36 Motiven


EAN 4260044150352
Erscheinungsdatum: 13.04.2012
Pappe, 72 farbige Karten mit 36 verschiedenen Motiven
12,90 EUR(D) inkl. 19% MwSt., 12,90 EUR(A)
Lieferbar

Wer kennt nicht sie nicht: 'Die Kartoffelesser', 'Das Schlafzimmer' oder 'Die Sternennacht'? Spielerisch entdeckt man mit diesem Memo die berühmtesten Bilder Vincent van Goghs. Die Karten führen die Spieler zu den 'Kartoffelessern' aus den Anfangsjahren in Holland, zu den Pariser Gemälden, die oft die blühenden Gärten am Montmartre zum Thema haben. In Arles entstehen die sensationellen Nachtbilder 'Café-Terrasse' und 'Sternenhimmel'. Das Bild seines Arztes Dr. Gachet und eines seiner letzten Gemälde, 'Krähen über dem Kornfeld', sind die zentralen Motive aus van Goghs Monaten in Auvers.




kaufen 


    



Andere Nutzer schauten auch an:


Paul Klee. Memo

Transparente Himmelsblumen, goldene Fische, tanzende Strichmännchen und historische Handpuppen: 36 außergewöhnliche Motive wie die „Zwitscher-Maschine“ oder die bekannten Ansichten von Tunis laden...

mehr

Weltarchitektur. Memo

Einmal durch die ganze Welt reisen – wer träumt davon nicht? Mit diesem Memo ist es ganz spielerisch möglich: von den geheimnisvollen Steinringen in Stonehenge, den ägyptischen Pyramiden, der riesigen...

mehr

Kunst-Memo

Die 36 Kartenmotive zeigen Gesamtansichten und überraschende Details berühmter Gemälde des 19. Jahrhunderts. Das Spektrum umfasst Werke der prominentesten deutschen Vertreter dieser Epoche: Arnold...

mehr

Claude Monet. Memo

Eines der wichtigsten Bilder der Kunstgeschichte ist Claude Monets „Impression, Sonnenaufgang“ aus dem Jahr 1872, das einer bedeutenden Stilrichtung ihren Namen gab: dem Impressionismus. Das Bild, ein...

mehr

Eine kurze Geschichte des Tanzes

Fischer, Dagmar Ellen

Was ist Tanz? Dieses Buch beschreibt die Geschichte des Tanzes als eine Reise durch Zeit und Raum von den frühen Hochkulturen bis ins 21. Jahrhundert. Elf reich bebilderte Kapitel entwerfen ein...

mehr