• Ankündigungen

    Entdecken Sie unsere Titel für den Herbst 2020

    Zu den Büchern
  • Otto Mueller. Catalogue Raisonné

    Band I: Gemälde, Band II: Zeichnungen und Aquarelle

    zum Buch
  • Neu: Tony T-Rex und seine Familie

    Die Geschichte der Dinosaurier!

    zum Buch
  • Heilige in der Kunst. Memo

    Gedächtnisspiel mit 36 christlichen Schutzpatronen

    Zum Spiel
  • Moderne Kunst für Kinder

    Zeichne, male und kritzle dir deinen Weg durch die Kunst

    Zum Buch
Unser Tipp

Fritz und Alfred Rotter

Ein Leben zwischen Theaterglanz und Tod im Exil
von Peter Kamber

Berlin in den „Goldenen Zwanzigern“: Das Metropol-Theater, das Residenz-Theater, das Theater des Westens, das Lessing-Theater, der Admiralspalast und andere mehr sind als die „Rotterbühnen“ bekannt. Wer auf diesen Brettern stehen darf, hat es geschafft: Die Brüder Fritz und Alfred Rotter gehören zu den bekanntesten und erfolgreichsten Theaterdirektoren in der Weimarer Republik. Auf dem Höhepunkt ihres Erfolgs feiern sie vor allem mit Operetten große Triumphe. Fritzi Massary, Richard Tauber, Hans Albers, Käthe Dorsch, Grete Mosheim und viele andere werden von den Rotters entdeckt und teils zu Stars gemacht.

„Spannend zu lesen ist die Chronik des Aufstiegs, weil am Beispiel ihrer Karriere auch ein Panorama des deutschen Kulturlebens zu Beginn des 20. Jahrhunderts entsteht. Melodramatisch, teilweise kriminalromanhaft, lesen sich die Umstände des Untergangs des Rotter-Imperiums, der fast zeitgleich zur Machtergreifung der Nationalsozialisten stattfindet.“
Frederik Hanssen, Tagesspiegel

News

Unsere aktuelle Vorschau

Im aktuellen Herbstkatalog finden Sie alle Informationen zu unseren neuen Titeln: Wir feiern 100 Jahre Kunstsammlungen Chemnitz, entdecken eine der aufregendsten Frauen der Goldenen Zwanziger, reisen mit Mia Mammut in die Eiszeit und spielen das neue Architektur-Memo für Kinder.

Bleiben Sie auf dem laufenden

und abonnieren Sie unseren Newsletter!