Autor(en): Pirsig-Marshall, Tanja; von Lüttichau, Mario-Andreas

Otto Mueller. Catalogue Raisonné

Band I: Gemälde/Paintings, Band II: Zeichnungen und Aquarelle/Drawings and Watercolours


ISBN 978-3-86502-423-7
Erscheinungsdatum: 01.11.2019
ca 576 Seiten , Bd.I 295 farbige und s/w Abbildungen; Bd.II 587 farbige und s/w Abbildungen
198,00 EUR(D) inkl. 7% MwSt., 200,00 EUR(A)
Noch nicht lieferbar

Bd: I:Das Werkverzeichnis der Gemälde, Zeichnungen und Aquarelle des Expressionisten Otto Mueller erscheint nach seiner Erstveröffentlichung im Jahr 2003 in aktualisierter und stark erweiterter Form. Otto Mueller entwickelte trotz seiner Zugehörigkeit zu den Künstlern der »Brücke« einen individuellen Stil. Sein Werk ist eigenständig und unverwechselbar, überraschend vielschichtig und differenziert. Einfühlsame Bilder von badenden, Akten und Porträts in Interieurs sowie seine ausgeprägte Empathie für das Leben der Roma variiert Mueller in unterschiedlichen Versionen und konzentriert sich kompromisslos auf wenige Sujets.Bd. II: Otto Mueller ist einer der wichtigsten Maler des Expressionismus. Seine Suche nach paradiesischer Harmonie und Naturverbundenheit ist das Charakteristikum seiner Werke, welches sich auch besonders in den beeindruckenden Papierarbeiten spiegelt. Mit den Farbstiftzeichnungen, Pastellen und Aquarellen findet er einen intimen Zugang zu seinen Modellen und Themen. »Hauptziel meines Strebens ist«, so der Künstler 1919, »mit größtmöglicher Einfachheit, Empfindungen von Landschaft und Mensch auszudrücken.«




 


    



Andere Nutzer schauten auch an:


Was ist das Bauhaus?

Kern, Ingolf

"Was ist das Bauhaus?" wurde von der Stiftung Buchkunst in die Shortlist "Die schönsten deutschen Bücher 2015" gewählt. Vieles mutet seltsam an in dem eckigen Bau, der sich 'Das Bauhaus' nennt....

mehr

Durch den Dschungel zu den Maya

Vry, Silke

Alte Tempel, wilder Dschungel, versunkene Orte - um 1840 erforschten ein Amerikaner und ein Engländer das gesamte Gebiet der Maya: Stephens und Catherwood. Dabei stießen sie nicht nur auf Ureinwohner,...

mehr

Das ist das Bauhaus!

Bahr, Gesine

Was ist »das Bauhaus«? Wie und warum beeinflusst diese Kunstschule das Design, die Architektur und das moderne Leben bis heute? 50 pointierte Antworten erzählen die Geschichte dieses »Labors der...

mehr

Begegnungen

Schlehahn, Britt

Die Serie „Begegnungen“ der Fotografin Karin Wieckhorst führt uns in die 80er-Jahre zurück und zeigt 26 Künstlerinnen und Künstler aus Halle, Dresden, Karl-Marx-Stadt, Berlin und Leipzig. Wieckhorst...

mehr

Das ist das Bauhaus!

Bahr, Gesine

Was ist »das Bauhaus«? Warum beeinflusste diese Kunstschule das Design, die Architektur und das moderne Leben so immens? 50 pointierte Antworten erzählen von den Bauhäuslern – von Selbstversorgern,...

mehr

Splitter. David Schnell

Wie flimmernde Farbkaskaden wirken Schnells Bilder, die abstrahierte Architekturen und Landschaften zeigen. Der Künstler versteht es, seinen Gemälden eine besondere Leuchtkraft zu verleihen. Die...

mehr