Herausgeber: Herausgegeben von Berliner Philharmoniker

Variationen mit Orchester

125 Jahre Berliner Philharmoniker


ISBN 978-3-89487-568-8
Erscheinungsdatum: 01.09.2007
Leinen in Schuber, 804 Seiten , 644 s/w und 52 farbige Abbildungen
29,95 EUR(D) inkl. 7% MwSt., 30,80 EUR(A)
Nicht lieferbar

Die offiziellen Bände zum Jubiläum der Berliner Philharmoniker, Geschichte(n) und Fakten des 'besten Orchesters der Welt', das Standardwerk für jeden MusikinteressiertenDie Berliner Philharmoniker gehören zu Beginn des 21. Jahrhunderts zu den wichtigsten und renommiertesten Symphonieorchestern der Welt. Seit 2002 ist Sir Simon Rattle Chefdirigent und künstlerischer Leiter. Große Maestri wie Arthur Nikisch, Wilhelm Furtwängler, Sergiu Celibidache, Herbert von Karajan oder Claudio Abbado sorgen seit der Gründung des Orchesters im Jahre 1882 für künstlerische Qualität. Zum 125-jährigen Jubiläum der Berliner Philharmoniker liegen nun die offiziellen Begleitbände vor: Eine Darstellung der Geschichte des Orchesters seit 1882 und eine Dokumentation der Konzerte, Uraufführungen und Orchestermitglieder.




 

Dieser Artikel ist leider nicht bestellbar.




    



Andere Nutzer schauten auch an:


Das Wunder von Worms

2002 eröffneten die Nibelungen-Festspiele in Worms mit einem Paukenschlag. Der junge Dramatiker Moritz Rinke befreite in seiner Neufassung die größte Sage der Deutschen vom 'historischen Edelrost'; er...

mehr

Ein Haus für das Theater

Viele große Namen auf und hinter der Bühne können mit Frankfurts Oper, Schauspiel und Ballett in Zusammenhang gebracht werden, zahlreiche junge Künstler begannen hier ihre Weltkarrieren. Anlässlich...

mehr

Das ganz normale Chaos

Lorenz, Juliane

Pünktlich zum 30. Todestag des 'Enfant terrible des Neuen Deutschen Films' erscheint die aktualisierte und erweiterte Neuauflage des Bandes 'Das ganz normale Chaos' von Juliane Lorenz. Die langjährige...

mehr

Gustaf Gründgens

Blubacher, Thomas

Kein anderer war in der deutschen Theaterlandschaft über Epochen und Systeme hinweg so präsent wie der Schauspieler und Regisseur Gustaf Gründgens (1899–1963). Auch 50 Jahre nach seinem Tod...

mehr

Tanzmedizin in der Praxis

Simmel, Liane

In diesem Buch, das sich erstmals speziell an Tänzer, Tanzpädagogen und Tanzschaffende aller Genres richtet, werden die wichtigsten Aspekte der Tanzmedizin leicht verständlich und anschaulich...

mehr

Das ganz normale Chaos

Lorenz, Juliane

Pünktlich zum 30. Todestag des 'Enfant terrible des Neuen Deutschen Films' erscheint die aktualisierte und erweiterte Neuauflage des Bandes 'Das ganz normale Chaos' von Juliane Lorenz. Die langjährige...

mehr