Herausgeber: Berliner Philharmoniker

Variationen mit Orchester

125 Jahre Berliner Philharmoniker


ISBN 978-3-89487-568-8
Erscheinungsdatum: 01.09.2007
Leinen in Schuber, 804 Seiten , 644 s/w und 52 farbige Abbildungen
29,95 EUR(D) inkl. 7% MwSt., 30,80 EUR(A)
Nicht lieferbar

Die offiziellen Bände zum Jubiläum der Berliner Philharmoniker, Geschichte(n) und Fakten des 'besten Orchesters der Welt', das Standardwerk für jeden MusikinteressiertenDie Berliner Philharmoniker gehören zu Beginn des 21. Jahrhunderts zu den wichtigsten und renommiertesten Symphonieorchestern der Welt. Seit 2002 ist Sir Simon Rattle Chefdirigent und künstlerischer Leiter. Große Maestri wie Arthur Nikisch, Wilhelm Furtwängler, Sergiu Celibidache, Herbert von Karajan oder Claudio Abbado sorgen seit der Gründung des Orchesters im Jahre 1882 für künstlerische Qualität. Zum 125-jährigen Jubiläum der Berliner Philharmoniker liegen nun die offiziellen Begleitbände vor: Eine Darstellung der Geschichte des Orchesters seit 1882 und eine Dokumentation der Konzerte, Uraufführungen und Orchestermitglieder.




 

Dieser Artikel ist leider nicht bestellbar.




    



Andere Nutzer schauten auch an:


Allgemeines Lexikon der bildenden Künstler von der Antike bis zur Gegenwart. Allgemeines Lexikon der bildenden Künstler des 20. Jahrhunderts

Der 'Thieme/Becker & Vollmer' ist das international bedeutendste biografische Lexikon der bildenden Künstler. Die auf mehr als 25 000 Buchseiten versammelten Angaben über etwa eine Viertelmillion...

mehr

Tanzmedizin in der Praxis

Simmel, Liane

In diesem Buch, das sich erstmals speziell an Tänzer, Tanzpädagogen und Tanzschaffende aller Genres richtet, werden die wichtigsten Aspekte der Tanzmedizin leicht verständlich und anschaulich...

mehr

Warten auf Pina

Endicott, Jo Ann

Jo Ann Endicott, Pina-Bausch-Tänzerin der ersten Stunde und Assistentin des weltberühmten Wuppertaler Tanztheaters, plaudert in ihrem Journal humorvoll und höchst lebendig über ihre Arbeit mit Bausch...

mehr

Cluster. Sasha Waltz

Die Berliner Choreografin Sasha Waltz zählt zu den bedeutendsten Vertretern des zeitgenössischen Tanzes weltweit: Ihre Stücke 'Allee der Kosmonauten', oder 'Dido Aeneas' haben Tanzgeschichte...

mehr

Marcia Haydée – Divine

Stilling-Andreoli, Cornelia; Kilian, Gundel

Marcia Haydée hat unser Bild vom Tanz nachhaltig verändert. Dabei hatte für die 1937 in der Nähe von Rio de Janeiro geborene Künstlerin zunächst wenig in Richtung Weltkarriere hingedeutet. Nach ihrem...

mehr